Samstag, 3. Dezember 2016
Schlagworte 1997

SCHLAGWORTE: 1997

1. DAFT PUNK Homework (Virgin, 1997)

Als 1997 das erste Album von Daft Punk erschien, musste schließlich auch das allerletzte Indie-Kid kapieren, wie spät es ist. House und Disco waren nun auch in diesen Kreisen endgültig anschlussfähig geworden.

15. MOODYMANN Silentintroduction (Planet E, 1997)

Zugegeben, Silentintroduction ist gar kein richtiges Album, sondern vielmehr eine Sammlung vorausgegangener KDJ-Singles, aus denen sich Carl Craig für sein Label Planet E die Rosinen herauspickte.

17. CARL CRAIG More Songs About Food And Revolutionary Art (Planet...

Text: Gregor Wildermann | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Es reicht ein kurzer Blick auf die Diskographie...

21. AIR Moon Safari (Virgin, 1997)

Text: Sascha Uhlig | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Ende der Neunziger machten sich Jean-Benoît Dunckel und...

28. PHOTEK Modus Operandi (Science, 1997)

Text: Heiko Hoffmann | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Modus Operandi war Rupert Parkes' Debütalbum, doch in...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,382FansGefällt mir
3,410AbonnentenFolgen
37,340AbonnentenFolgen
10,530AbonnentenFolgen
198AbonnentenAbonnieren
3.410 Abonnenten
Folgen