Hallo, Sklave des Beats, die Trommel ruft! Glimpse benutzt in „True South“ trocken-appellative Paukensounds, was immer nach Galeere klingt und hier seinen Auftrag perfekt erfüllt. Die Beine fangen an zu zucken, stillsitzen wird zur Seelenpein. „While“ und „Plates“ sind dann eher Singer/Songwriter-House, im Remix von Tom Demac wird letzterer Song aber ähnlich wie der Titeltrack zum deepen UK-House-Bass-Bastard. Und der sexy Soul Project-Remix landet dann endgültig im Dubstep-Hafen. Top-Ten-Platte!