„Love Is Always“ ist ein atmosphärischer Tech-House-Track. Die Grooves bekommen durch viel Hall einen großen Resonanzraum. So entsteht die Andeutung einer Stimmung, die nicht genauer definiert wird. Bei „When You Touch“ lässt sich Roger zu viel Zeit, die einzelnen Elemente einzuführen, und erst spät, in der Mitte etwa, entwickelt der Track durch ein schön montiertes Stimmengewirr ein gutes Deep-House-Momentum. In der Mischung fehlen dem Track Gewichtungen und ein Zentrum. Er weiß nicht, wo sein Hirn und wo sein Herz ist.