Die Stücke, die Carl Craig unter seinem Alias Paperclip People veröffentlichte, sind mittlerweile Klassiker. Vor allem „The Climax“ und „Throwg sind geradezu in die Clubfolklore eingegangen. Letzteres nimmt sich James Murphy mit seiner Band vor. Das LCD Soundsystem breitet seinen Mantel in strikter Cover-Tradition aus, lässt an Prins Thomas denken und selbst die Vocals des Originals nerven hier genau so sehr – selbst in der Indie-Disco. Da heißt es wie 1994 schon: Zähne zusammenbeißen. Oder zur Rückseite greifen, die neu gemastert seltsamerweise auf eben jenen Schmerzmoment und der Aufforderung die Händ ein die Höhe zu strecken verzichtet. Carl Craig für die Ewigkeit.