Start Schlagworte Groove 166

SCHLAGWORTE: Groove 166

Ellen Allien

Nost (BPitch Control)

All Techno, no bangers: Ellen Alliens neues Album "Nost" ist ein harmonisch gereifter Ritt durchs Techno-Genre.

Thomas P. Heckmann

Acid Seduction 3 (AFU Limited)

Thomas P. Heckmann bleibt auch bei "Acid Seduction 3" seiner Linie treu und entwirft vier Acid-Tracks, die als Tool oder auch für sich alleine funktionieren.

Depeche Mode

Spirit (Sony)

Kontrollierter Kontrollverlust: Mit neuem Producer gingen Depeche Mode ihr neues Album an. Heraus kam "Spirit" und klingt... Naja?

Move D & Thomas Meinecke

On The Map (Ominira)

Mit "On The Map" erforschen David Moufang alias Move D und Thomas Meinecke die Geschichte von Black Music in fünf verschiedenen US-Bundesstaaten.

DKMNTL 10 Years 01-03 (Dekmantel)

Gleich zehn EPs erscheinen während den nächsten 10 Monate über das Amsterdamer Institut Dekmantel. Den Anfang machen Call Super und Shanti Celeste.

Mathias Schaffhäuser

Abyss Remixed (Biotop)

Patrick Zigon, Ruede Hagelstein und Timo Maas machen sich an das Stück "Abyss" von Mathias Schaffhäuser mit Erfolg.

Tuff City Kids

Tell Me / R-Mancer Remixes (Permanent Vacation)

Tensnake, Joe Goddard und Roman Flügel remixen die Tuff City Kids an. Ob sie es schaffen, ihnen auf ihrem ureigensten Terrain das Wasser zu reichen?

Actress

AZD (Ninja Tune)

Ein punkistischer Mittelfinger im Nebel: Actress widmet sich mit "AZD" dem zuletzt von ihm vernachlässigten Dancefloor.

GROOVE-Charts 166

Mai/Juni 2017

Mit Blick auf die ersten Plätze unserer Top 30 wird klar: Der Frühling wird Techno! Mit dabei sind unter anderem Ryan James Ford, ROD, Acronym und Shed.

GROOVE CD 75

Mai/Juni 2017

Nur in der neuen Ausgabe der Groove. Mit zehn Tracks von: Ellen Allien, Actress, Tobias, DJ Hell, Octo Octa und vielen mehr!

GROOVE 166

Mai/Juni 2017

Mit unserer Titelgeschichte zu Ellen Allien, Features zu DJ Hell, Octo Octa, Funktion-One und Gudrun Gut & Beate Bartel sowie dem großen Festival Special.