burger
burger
burger

Giles Smith

Groove 145 – Sven Väth

Magazin Gesaffelstein, Leserpoll 2013, Mode: Howitzweissbach, Buch: „Magical Mistery“, Meine Stadt: Donato Dozzy über Rom, Buch: „Analog“, Film: „I Dream Of Wires“, Special Request, Avatism, Pupkulies & Rebecca, Nils Frahm, John Heckle, Und sonst so? Justus Köhncke, Cultural Commons Collecting Society (C3S), Labels: Ilian Tape, Film: „Lose Your Head“, Mein Plattenschrank: Alex Barck, Am Deck: The Cheapers, Buch: „Nachtleben Berlin – 1974 bis heute“, Nimm Zwei: Giles Smith trifft Oliver Hafenbauer, A DJ’s DJ: Mathias Kaden über Kid Koala, Buch: „Beat Box – A Drum Machine Obsession“, No Repress   Titelgeschichte Sven Väth: „Vergesst das Tanzen nicht!“   Features Gestalter: Karhard, Daniel Avery, Darkside, DJ Rashad, Recondite, Dekmantel, Omar Suleyman Zeitgeschichten: Cabaret Voltaire, Im Studio mit: Pan-Pot, Technik-Reviews: Pioneer S-DJ80X, NI Maschine Studio, Akai MPX8   Specials Roundtable: Feminismus und Clubkultur, Die 50 besten elektronischen Alben der letzten 25 Jahre   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Daniel Avery, Kim Brown, L.B. Dub Corp, Compilation: „Y-3 – 10th Anniversary Compilation“, Singles: Jovonn, Mark E, Pearson Sound), Tonträger, Veranstaltungen, Clubsteckbrief: Wolke (Wolkramshausen), Hotze

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

TWO ARMADILLOS Golden Age Thinking (Two Armadillos)

Two Armadillos bestand aus den Gründern von Secretsundaze, Giles Smith und Martin Dawson. Bestand, wohlgemerkt, denn Martin Dawson starb letztes Jahr. Post mortem sozusagen...

SECRETSUNDAZE Ein Gefühl der Zeitlosigkeit

Es sind die Menschen, die das Lebensgefühl einer Stadt prägen. Beispielhaft dafür stehen Giles Smith und James Priestley, die Macher von Secretsundaze. Seit mehr...

MUSIKZIMMER London

Produktion & Interviews: Heiko Hoffmann, Fotos: Ragnar Schmuck Erstmals erschienen in GROOVE 114 (September/Oktober 2008) DAMIAN LAZARUS Größe der Plattensammlung: Viel zu groß: rund 30.000 Platten. Seit wann...
- Advertisement -

JAMES PRIESTLEY & GILES SMITH 10 Years Of Secretsundaze (Secretsundaze)

Secretsundaze ist eine Londoner Partyinstitution und als solche natürlich auch schon lange nicht mehr wirklich „secret“. Gestartet 2002 als noch eher unscheinbarer Versuch, qualitativ...