„Optimus Maximus“ von der amerikanischen Band Gatekeeper ist ein Italo-Disco-infizierter Soundtrack zur Apokalypse. Die Arsenale aus Streicher, Sci-Fi-Klangeffekten, zackigen Drums und Halleffekten bringt Gatekeeper extrem organisiert in Anschlag, der Emotionshaushalt dieser Musik bewegt sich aber immer im absoluten Maximum. Im Gegensatz zu vielen aktuellen Neotrance-Tracks schießt Gatekeeper so entschieden über alle Grenzen hinweg, dass man sich dem Wahnsinn dieser Musik kaum entziehen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here