Es überrascht nicht, dass George Cochranes Hymne auf den Eigensinn der Synthesizer Luke Solomon zu einem Remix verlockte. Den stromlinienförmigen Progressivehouse-Track arbeitet Luke Solomon zu einer spritzigen, überkochenden Chicago-Nummer um. Mit seinem extrem kompakten, hochkomprimierten Produktionsstil bringt Solomon Synthesizer-Wahnsinn und mitreißenden Clubsound überraschend weitgehend zur Deckung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here