Electric Rescue veröffentlicht auf Cocoon eine EP, deren transzendentale Schönheit mit „Inner Colours“ treffend betitlet ist. Der minimalistische <i>Builder</i> „Crazy Purple“ entwickelt aus wenigen Elementen totale Opulenz. Eine verzerrte Fläche wird im Crescendo konsequent in einen hochfrequenten Bereich getrieben, das genügt: Freudentränen, Durchdrehen. „Bleu Electrique“ zieht Clicks, Hall und Stimmen wie das Rauschen der Umwelt in den Sog der Bassline und transformiert all das in einen Groove, der klarer nicht beschreiben könnte, warum in diesem Moment der Club die ganze Welt ist. Farben und Klang: Rettung, elektrisch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here