Die besten Remixe sind ja solche, die aus einem ohnehin schon hittigen Original einen neuen, gänzlich anderen Track gleichwertiger Qualität kreieren. So wie hier: Der Mihalis-Safras-Mix ist ein ungeniert bratzendes Brett, fast möchte man „Schranz“ sagen, aber die wunderbar dudelnde Hookline ist zu verspielt, als dass man diesen Track derartig kategorisieren wollte. Der Dubticket-Mix verarbeitet das Original zu einem ebenso bouncigen wie kristallinen Werkzeug, das dem Original in nichts nachsteht.

Vorheriger ArtikelWatergate 01
Nächster ArtikelTaking The Next Cloud