Während sich die Veröffentlichung von Efdemins Mix-CD Carry On, Pretend We’re Not In The Room – zuletzt in diesem Magazin zurecht abgefeiert – verzögert, ist die erste von drei Vinylauskopplungen erschienen. Teil 1 wird eröffnet von seinem eigenen Track „America“: ein Stück, das es schafft, in düsterer Umgebung verheißungsvoll zu irrlichtern. Wer politische Vergleiche ziehen will: bitte. Wenn wir schon bei Amerika sind: „The Pulse“ ist so nahe wie schon lange niemand mehr an Robert Hood. Nennt es „druckvolle Mathematik“ oder „klaren und eleganten Techno, den man auch übermorgen noch hören wird“.

Vorheriger ArtikelGygsaw EP
Nächster ArtikelStill Here, Still There EP