Start Schlagworte Reviews Groove 132

SCHLAGWORTE: Reviews Groove 132

JOAKIM Nothing Gold (Tigersushi)

Mit seinem mittlerweile vierten Album hat Joakim nicht nur jede Orientierung an zeitgenössischen Floordiktaten endgültig abgelegt. Er hat auch den letzten Schritt zu seiner...

DIVERSE Soma Records – 20 Years (Soma)

Zwanzig Jahre Soma Quality Recordings, das bedeutet natürlich ein fettes Fest. Da können nur noch Warp oder Tresor mithalten, wenngleich letztere deutlich an Bedeutung...

FOUR TET Fabriclive 59 (Fabric)

Viel besser als Kieran Hebden alias Four Tet selbst kann man seinen aktuellen Mix für die Fabriclive-Reihe tatsächlich nicht zusammenfassen: „This mix is not...

THE VEGETABLE ORCHESTRA Onionoise (Transacoustic Research)

Die Anfänge von Techno und House zeichneten sich durch eine Vermittlung aus. Ihr klanglicher Charakter war gleichermaßen wohlbekannt, organisch und soulful, wie er fremd,...

DAMIAN LAZARUS Get Lost 4 (Crosstown Rebels)

Die letzte Get Lost-Ausgabe liegt vier Jahre zurück, damals zeichnete sich Dinky für die Zusammenstellung verantwortlich. Nun führt also der umtriebige Engländer Damian Lazarus...