burger
burger
burger

Album des Monats

Januar 2023: Album des Monats

Dieser Nous'klaer-Release animiert dazu, zwischen Dubstep-Vibes und rhythmischen Chorälen öfter mal den Mund aufzumachen.

September 2022: Album des Monats

Das Album des Monats bietet auf eigentümliche Art räumliche Perspektiven auf eine Kunstform, die primär mit Zeit assoziiert wird.

August 2022: Album des Monats

Gedimmte Illumination, kein künstlicher Glanz mehr, keine Beschönigung – das Album des Monats zieht unerschütterlich sein Ding durch.

Juli 2022: Album des Monats

Das Album des Monats ist eine mit künstlerischer Virtuosität geformte auditive Topografie eines Busbahnhofs in Lagos.
- Advertisement -

Juli 2022: Die essenziellen Alben (Teil 2)

Die essenziellen Alben im Juli – Teil 2 mit Reviews zu µ-Ziq, Omar-S, Phtalo, R-Zac und Schacke.

Juni 2022: Album des Monats

Das Album des Monats insistiert darauf, dass Minimal House noch nicht auserzählt ist – ohne mutwilligen Novelty-Gestus.

März 2022: Album des Monats

Das Album des Monats schraubt sich eine kleine, heile Welt zusammen, die niemals wehtun wird, und bimmelt munter an der Hymnen-Glocke.

Januar 2022: Album des Monats

„Die Liebe zum Plastik, zum billigen, glänzenden Material, das wir Techno nennen, sie geht auf dieser Platte tief”, schreibt unser Rezensent.
- Advertisement -

Dezember 2021: Album des Monats

Ein stringenter House-Entwurf mit hochwertigen kompositorischen Elementen – was das Album des Monats sonst noch auszeichnet, lest ihr hier.

November 2021: Album des Monats

Das Album des Monats zeugt von der Entwicklung eines Künstlers weg von stampfenden House-Tracks hin zur ausgewogenen Detroit-Hommage.

Oktober 2021: Album des Monats

Auf dem Album des Monats befindet sich laut unserem Rezensenten Musik, die sich zuhause entfaltet – und doch steckt Dancefloor-Energie in ihm.

September 2021: Album des Monats

Von Bananophonen und musikalischer Ausweglosigkeit: Das Album des Monats bringt einen Genre-Mix an den Start, der zum ewigen Verweilen lädt.
- Advertisement -

August 2021: Album des Monats

Ruth Mascellis Debütalbum ist ein Audiotagebuch, das Tour-Erlebnisse in queeren Clubs, Schwulensaunas und Darkrooms aufarbeitet.

Juli 2021: Album des Monats

Kein Reenactment, keine museale Verwertung des eigenen Lebens – das Album des Monats überzeugt mit gedrosselten Party-Vibes und Introspektion.

Juni 2021: Album des Monats

Alle möglichen Stile elektronischer Musik, auf ganz persönliche Weise liebevoll angeeignet – das Album des Monats weiß das zu leisten.