mixe_april_2021 Unsere Mixe des Monats im April – dieses Mal mit Marcel Dettmann, 1-Drink, LNS, Rey Colino und Métaraph. Mixe des Monats: April 2021 ctm.festival.2021.cyberia.1.design.lucas_.gutierrez Streams sind mehr als ein notwendiges Übel der Pandemie. Unsere Reportage zeigt, wie sie die Clubszene offener und inklusiver machen können. Streaming: Virtuelle Welten, fremde Wohnzimmer und ein ruhiger Platz zum Stillen Modeselektor_sw1_2020_birgit_kaulfuss Wie sind Modeselektor auf die Idee gekommen, ein Mixtape ausschließlich mit eigenen Tracks zu veröffentlichen? Hat es mit der Pandemie zu tun? Und wie passt da Punk-Haudegen Blixa Bargeld ins Bild? Gernot Bronsert und Sebastian Szary erklären sich im großen GROOVE-Interview. Modeselektor: Platten kaufen auf der eigenen Festplatte groove.top30 Gemeinsam feiern geht noch immer nicht – hier kommen die Groove Charts für März und April, um Hauspartys mit sich selbst zu zelebrieren. Groove Charts (März/April 2021) mozhgan.press_.aufmacher Mozhgan hat die Westküsten-Clubszene im letzten Jahrzehnt geprägt wie kaum ein*e andere*r DJ. Wir wollten wissen, wie ihr das gelungen ist. Mozhgan: „Ich werde Europa vermissen”

Mozhgan: „Ich werde Europa vermissen”

Groove+ Mozhgan hat die Westküsten-Clubszene im letzten Jahrzehnt geprägt wie kaum ein*e andere*r DJ. Wir wollten wissen, wie ihr das gelungen ist.

Mein Plattenschrank: Ross From Friends

Groove+ Ein Vierteljahrhundert spannen Ross From Friends' sechs Lieblingsalben auf – von Kate Bush etwa bis hin zu Post-Dubstep aus den Zehnern.

Irakli: Die Erzählung im Hinterkopf

Groove+ Seine DJ-Sets und die Staub-Partys machten Irakli zur Berliner Szene-Größe. Uns erklärt er, warum jetzt sein Debütalbum erscheint.

Pessimist: Hofnarrentum außerhalb der Drum’n’Bass-Blase

Groove+ 2020 veröffentlichte Pessimist plötzlich als Soft Boi. Lest im Feature über seine Beweggründe dafür, das musikalische Erbe seiner Heimat Bristol und seine erste Liebe: Trip-Hop.

Label: RAIDERS – Die Reform der Bass Music

Groove+ Das Kollektiv Raiders aus Berlin will mehr Bass Music im Club und mehr Diversität im Studio. Lest jetzt unser exklusives Feature.