burger
burger
burger

Cristina Plett

61 Beiträge

Polizei will aufs Gelände: Fusion Festival startet Petition

Die Behörden haben das diesjährige Sicherheitskonzept für das Festival nicht genehmigt. Der Kulturkosmos Müritz e.V. wehrt sich jedoch dagegen.

HVL: Die schüchterne Fassade bröckelt

Groove+ Bassiani-Resident HVL berichtet, wie sich die Lage in Tiflis nach der Razzia im letzten Jahr entwickelt hat und warum für ihn eine bestimmte Distanz zu dem Club wichtig ist.

Am Start: Tryphème

Groove+ Synthesizer und Liebe - darauf lässt sich der poppige IDM von Tryphème herunterbrechen. Für unsere Newcomer-Kolumne Am Start sprachen wir mit der Französin.

The Third Room x Mischanlage: Die Ehrlichkeit des Potts (Review)

Am vergangenen Wochenende fand in der Mischanlage in Essen The Third Room mit Efdemin, Helena Hauff und Oscar Mulero statt. Wir waren da.

Keith Flint: Frontmann von The Prodigy verstorben

Keith Flint, Frontmann von The Prodigy​, wurde tot in seinem Haus in Großbritannien aufgefunden. Laut Bandkollege Liam Howlett handelt es sich um Selbstmord.

Konduku: Trackpremiere von “YTK”

Kommende Woche veröffentlicht der Niederländer Konduku seine neue EP auf Nous'klaer Audio. Hört bei uns vorab den Acid-Track "YTK" als exklusive Premiere!

Modeselektor: „Es gibt keine Musikkultur mehr”

Groove+ Mit „Who Else” veröffentlichen Modeselektor ihr erstes Album seit acht Jahren. Im Interview sprachen wir mit ihnen über Streaming, Feminismus und Yoga.

Antigone: „Ich muss verletzt sein”

Groove+ Antigone erzählt von seiner Obsession für einem Richie-Hawtin-Mix, wie ihm eine Depression beim Produzieren half und warum er sich nicht als Selector sieht.

Mein Plattenschrank: Amelie Lens

Erweckungserlebnisse mit Nine Inch Nails und What-The-Fuck-Momente mit Aphex Twin: Amelie Lens hat eine sehr persönliche Bindung zu ihren Lieblingsplatten.

Heart of Noise Festival 2018: Der Kokon reißt auf (Review)

In seiner siebten Ausgabe stand das Innsbrucker Heart of Noise Festival unter dem Motto „Decocooning Society“. Klingt sperrig, ging aber auf – dank Musik.

Mein Plattenschrank: Efdemin

Von Depeche Mode bis hin zu buddhistischen Tempel-Gesängen – Efdemin gewährte uns einen spannenden Einblick in seinen Plattenschrank!

Gabber-Update: Hardcore, you still know the score!

Dank jungen Künstlerinnen wie Kilbourne und alten Hasen wie Marc Acardipane erlebt Gabber gerade einen zweiten Frühling.

KANN: „Man muss selber was machen, damit was passiert“

Bei KANN kommen sie sich schon wie die House-Opis von Leipzig vor, Bock haben sie trotzdem noch. Wir sprachen anlässlich ihres zehnten Geburtstags mit Sevensol und Map.Ache.

DJ Seinfeld: “Lo-Fi wird irgendwann verrauschen”

DJ Seinfeld gehört zu einer Reihe von Produzenten, über deren Musik kontrovers diskutiert wurde. Jetzt veröffentlicht er sein Debütalbum.

DJ Seinfeld: “Nostalgia Is Very Prominent In My Music”

As DJ Seinfeld, Armand Jakobsson unwillingly became part of the scene's most-hated phenomena: Lo-Fi House. Now he's about to release his debut album.