Donnerstag, 8. Dezember 2016
Schlagworte Stephen Brown

SCHLAGWORTE: Stephen Brown

STEPHEN BROWN Mirage (A.R.T.less) & Invisible Light (Indigo Area)

Stephen Browns Musik wirkte stets unauffälig. Hätte sich der Brite aber größeren Gesten verschrieben, würden seine neuen EPs auf A.R.T.less und Indigo Area nicht nach so viel klingen.

STEPHEN BROWN Illuminance EP (A.R.T.less 2191)

In den Neunzigern produzierte Stephen Brown aus Edinburgh Tracks für das legendäre niederländische Djax-Up-Label. Neuerdings hat er sein Gespür für unwahrscheinliche Wendungen und Brüche in einem Detroitigen Techno-Sound mit seinem Skudge-Hit „Mini Mood“ bewiesen.

STEPHEN BROWN Moda EP (Indigo Aera 008)

Dass die Macher von Indigo Aera gerne mal in den Archiven von Produzenten wühlen und dabei veröffentlichungswürdiges Material finden, haben wir dieses Jahr mehrfach...

STEPHEN BROWN Tangent (Animal Farm 002)

Verrücktes Titelstück, das ab und zu so klingt, als ob zwei Tracks parallel und partiell leicht versetzt liefen, dann aber immer wieder blitzschnell zusammenfänden....

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,461FansGefällt mir
3,424AbonnentenFolgen
37,459AbonnentenFolgen
10,542AbonnentenFolgen
201AbonnentenAbonnieren
3.424 Abonnenten
Folgen