Dienstag, 22. August 2017
Start Schlagworte Sacred Ground

SCHLAGWORTE: Sacred Ground

Sacred Ground 2017

Volles Line-Up angekündigt

Die ausgelassene Bauernhof-Party von Ry X und Frank Wiedemann geht in die nächste Runde, das Line-Up kann sich sehen lassen.

Sacred Ground 2017

Erste Line-Up-Ankündigung

Ry X und Frank Wiedemann lassen die Katzen aus dem Sack - Tag für Tag. Der erste Act des Sacred Grounds setzt sich aus zwei bekannten Gesichtern zusammen.

Sacred Ground 2017

Dritte Ausgabe angekündigt

Sie tun es schon wieder: Ry X und Frank Wiedemann laden nächstes Jahr erneut in die Uckermark, um Gemeinschaftsgefühle zu wecken.

Ry X

Auf Tour in Deutschland

Keine Pause für Ry X: Er geht im Dezember auf Tour. Mit im Gepäck: Sein Album "Dawn" und vielleicht der eine oder andere Clubhit. Wir verlosen Tickets!

Ry X

Sacred Ground Playlist

Ry X freut sich schon aufs Sacred Ground und lässt uns teilhaben: Der Australier hat eine Playlist erstellt, die euch durch die Nacht begleitet.

Sacred Ground 2016

Feinschmecker-Festival

Das Sacred Ground von Ry X und Frank Wiedemann? Ein Trüffelbuffet unter den Dosenravioli-Raves. Die Tickets gehen zur Neige, wir verlosen noch welche!

GROOVE PRÄSENTIERT

Sacred Ground (Uckermark, 29.-31.7.16)

Bauernhofromantik, präsentiert von Ry X und Frank Wiedemann von Âme. Der Vorverkauf hat begonnen!

HOWLING Den House in den Song bringen

Frank Wiedemann, eine Hälfte von Âme, und Ry Cuming alias Ry X landeten 2012 mit „Howling“ einen Hit zwischen Pop und House. Aber statt nachzulegen, machten sich die beiden rar. Bei der Produktion der Musik für ihr Album Sacred Ground sind sie zu einer Band zusammengewachsen und gaben sich den Namen ihres ersten gemeinsamen Tracks: Howling.

HOWLING Sacred Ground (Monkeytown)

Dass Ry X nicht „your average“ Singer/Songwriter ist, sollte inzwischen klar sein. Und das nicht erst seit der gemeinsam mit Âmes Frank Wiedemann produzierten Innervisions-Hymne „Howling“, sondern auch durch sein Projekt The Acid, bei dem er gemeinsam mit Adam Freeland und Steve Nalepa wunderbaren Future Pop zwischen Club und Indiebühne produziert hat.

ALBUMSTREAM Howling – Sacred Ground

Text: Philipp Weichenrieder, Foto: Jon Bergman Das komplette Feature über Howling ist in der neuen Groove-Ausgabe (Mai/Juni 2015) zu lesen. Frank Wiedemann, eine Hälfte von Âme,...

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Aktuelle Ausgabe bestellen

Groove 168

79,633FansGefällt mir
4,907AbonnentenFolgen
45,491AbonnentenFolgen
11,153AbonnentenFolgen
554AbonnentenAbonnieren
4.538 Abonnenten
Folgen