Freitag, 9. Dezember 2016
Schlagworte Reviews Groove 142

SCHLAGWORTE: Reviews Groove 142

DIVERSE Krake 001 (Krake)

Krake ist das Label zum gleichnamigen Berliner Festival für Künstler, die – Zitat Presseinfo – „sich trauen, ausgetretene Pfade zu verlassen.“ Das ist schon...

MOTHERBOARD Mai/Juni 2013

Besser spät als nie. Die Entdeckung der „Zivilisation der Liebe“ im vergangenen Jahr war der kanadische Pianist Lubomyr Melnyk. Seine Continuous Music aus irrwitzig...

DIVERSE Deutsche Elektronische Musik 2 (Soul Jazz)

Für die zweite Ladung Trouvaillen deutscher elektronischer Musik aus den Siebzigern bis frühen Achtzigern buddeln Soul Jazz ein paar Schichten tiefer. Müssen sie, schließlich...

XDB Frocks EP (Sistrum 020)

XDB ist zurück auf Sistrum, der Deep-House-Qualitätsschmiede von Patrice Scott. Doch schon der Titeltrack „Frocks“ geht weniger in sphärischem Kitsch und weichgebadetenen Wohlfühl-Atmos als...

STEFFI Panorama Bar 05 (Ostgut Ton)

Als Macherin des Klakson-Labels war Steffi hauptsächlich Fans von Rush Hours und Clones Achtziger-Universum ein Name. Breiter bekannt wurde sie als Resident der Berliner...

REWORK It’s Fun You Know (Loveyeah 001)

„It’s Fun You Know“? Nach der gefühlt hundertsten Wiederholung dieses Satzes, fällt es schwer zu glauben, hier gehe es wirklich um Spaß. Rework wollen...

FRIEDMAN & LIEBEZEIT Secret Rhythms 5 (Nonplace)

Wer noch immer nach der Blaupause für eine so genannte fruchtbare Zusammenarbeit sucht, sollte bei der jahrelangen Kollaboration von Burnt Friedman und Jaki Liebezeit...

PHILIPP MATALLA Lack Of Loss (Kann 014)

To dance or not to dance: „Alright“ von Philipp Matalla ist ein Housetrack, der seine eigene Trägheit, Faulheit, den Widerstand gegen jegliche Bewegung mitdenkt....

STIMMING Stimming (Diynamic)

Nach Reflections und Liquorice einfach nur Stimming. Von der Selbstbetrachtung über Lakritze zur Essenz? Oder wie? Klar ist, für Connaisseure der Neuen (!) Hamburger...

SAD CITY You Will Soon Find That Life Is Wonderful EP...

Das schöne an Phonica – das erste Haus unter den Londoner Plattenläden – ist, dass man den dortigen Freigeist auch auf dem eigenen Label...

LE CAROUSEL Le Carousel (PKR)

Phil Kieran aus Belfast dekliniert seinen großspurigen, popaffinen Rave-Sound in allen denkbaren Formen: Nach der Jahrtausendwende reihte er sich unter die Prozenten ein, die...

SVENGALISGHOST Vicious Circle EP (L.I.E.S. 022) / STEVE SUMMERS The Outermaze...

Veröffentlichungen auf L.I.E.S. stellen stets eine Herausforderung dar. Die aktuelle Frühjahrsoffensive von Ron Morelli gibt sich dementsprechend angriffslustig. Marquis Cooper hat als Svengalisghost mit...

ARGY / ANDREA OLIVA Vagabundos 2013 (Cadenza)

Betrachtet man die jeweiligen Erstveröffentlichungen auf Cadenza, gehören Argy und Andrea Oliva eher zur jüngeren Garde des Künstlerstammes um das Label von Luciano. Beide...

NORM TALLEY Analog XTC (Minimood Extra 006)

Im Vergleich zum bereits vor zwei Jahren erschienenen Vorgänger von Heib auf dem Minimood Sublabel, zieht Norm Talley in Sachen deep geladenem Techno die...

J. TIJN Jack 2 (Pennyroyal 001) / Squirtle Squad (Pennyroyal 002)

Der junge Londoner Produzent J. Tijn wurde im letzten Jahr mit „The Anti-Mixdown“ bekannt, seinem Beitrag zu Turbos erfolgreicher New Jack Techno-Compilation. Der Track...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 164

74,495FansGefällt mir
3,431AbonnentenFolgen
37,635AbonnentenFolgen
10,544AbonnentenFolgen
205AbonnentenAbonnieren
3.431 Abonnenten
Folgen