Sonntag, 4. Dezember 2016
Schlagworte Rabid Records

SCHLAGWORTE: Rabid Records

THE KNIFE Shaken-Up Versions (Rabid Records)

Auf ihrer letzten Tour präsentierten The Knife nicht nur eine ambitionierte – nun, ich nenne es mal, in Ermangelung eines passenderen Begriffs – Tanz-Revue, sondern auch radikale Re-Works ihrer Stücke. Statt jetzt ein Live-Album zu veröffentlichen, gibt es diese Eigen-Remixe in Studio-Versionen.

DIE BESTEN ELEKTRONISCHEN ALBEN Platz 90-86

  90. SHUT UP AND DANCE - Dance Before The Police Come! (Shut Up And Dance Records, 1991) Video: Shut Up And Dance - Derek Went...

THE KNIFE Shaking The Habitual (Rabid Records)

Shaking The Habitual heißt der ambitionierte vierte Longplayer des schwedischen Duos The Knife, das sich dieses Mal auf die Fahne geschrieben hat, Gewohnheiten zu...

THE KNIFE, MT. SIMS & PLANNINGTOROCK Tomorrow, In A Year (Rabid...

Und aus dem Klang-Urschlamm erhebt sich ein Beat. Eine gute Dreiviertelstunde Musikevolution muss allerdings erst mal durchlaufen, bis sich erste Anzeichen von Clubkultur erkennen...

FEVER RAY Fever Ray (Rabid Records)

Wüsste man es nicht besser und stünde nicht ein anderer Name auf der Platte, man käme ohne weitere Umwege auf den Gedanken, dass einem...

THE KNIFE Silent Shout – An Audio Visual Experience (Rabid Records)

Die Schwedin Karin Dreijer und ihr kleiner Bruder Olof machen Konsensmusik. Ihre Zweimann-Truppe The Knife findet jeder echt stark, vor allem letztes Jahr. Da...

THE KNIFE Silent Shout (Rabid Records)

Letztes Jahr hatten The Knife mit “Pass It On” einen kleinen Hit, der über die üblichen Hipsterkreise hinausging. Das dazugehörige Album Deep Cuts wurde...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,395FansGefällt mir
3,412AbonnentenFolgen
37,445AbonnentenFolgen
10,534AbonnentenFolgen
200AbonnentenAbonnieren
3.412 Abonnenten
Folgen