Samstag, 1. Oktober 2016
Schlagworte Fred P

SCHLAGWORTE: Fred P

Move D

"Keep Building" - Geburtstagsfeier in Heidelberg

Move D könnte gut und gerne alleine eine ganzes Festival bestreiten. Zum 50. Geburtstag aber lädt er lieber alte Weggefährten in den Heidelberger Karlstorbahnhof.

Fred P

Auf Energiewölkchen Sieben

Frank Music feiert Fünfjähriges und der New Yorker Deep House-Heroe Fred P ist selbstverständlich mit dabei. Wir haben seinen Track "Energy Cloud" als exklusive

PREMIERE Joy Wellboy – The Magic (Phon.o Remix)

Nach der Hochzeit die Remixe: Wir haben Joy Wellboys "The Magic" von ihrem zweiten Album "Wedding" für euch im Phon.o-Remix als exklusive Premiere!

FP-ONER 5 (Mule Musiq)

Mit diesem Album unter seinem neuen Pseudonym FP-Oner startet Fred P alias Black Jazz Consortium einen neuen Werk-Zyklus – eine Trilogie, die sich mehr in die atmosphärischen, entspannteren Gefilde kontemporärer Deephouse Musik orientiert.

FRED P Distant Rain (Mule Musiq 173)

Fred Peterkin aus NYC hat sich als Black Jazz Consortium und mit seinem Label Soul People Music rasch einen Namen gemacht.

BLACK JAZZ CONSORTIUM Codes & Metaphors (Soul People Music)

Seit 2009, genauer: seit der „Deep Things EP“, noch genauer: seit dem ersten Begegung mit „Blacklight“ auf einer nur mäßig frequentierten Tanzfläche bin ich...

DIVERSE Panorama Bar 05 (Ostgut Ton 067)

Mit der Vinylauskopplung der fünften Panorama Bar-Mix-CD von Steffi werden auf Ostgut Ton wieder drei exklusive Tracks von Fred P, Juju & Jordash und...

JUJU & JORDASH Amsterdam (Dekmantel)

Foto: Carolina Georgatou 1. Theo Parrish – Any Other Styles 2. Protect-U – The Protect U EP 3. Fred P. – Finale Revisited Vol. 1 4. Spike –...

FRED P New York (Underground Quality)

1. TSOS – Over And Over 2. Brawther – Spaceman Funk 3. Move D – Josephine Baker 4. XDB – Sotarin 5. Benedikt Frey – Untitled 3 6. Timeline...

UNDERGROUND QUALITY Letzte Party von Jus Ed im Berliner Tape Club

Edward McKeithen alias Jus-Ed aus Conneticut legt zwar bereits seit den frühen Achtzigern auf, wirklich bekannt wurde er aber erst, als er 2005 sein...

FRED P New York (Soul People)

Levon Vincent – No Regrets DJ Qu – Get Sum Basic Soul Unit – Bedroom Blues Ethyl & Huxley – Reflexions (Aybee Rmx) Black Jazz Consortium – Truth...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Loco Dice

"Alter, ich werde nur kritisiert!"

Releases der Woche

Futter für die Plattentasche (KW 27)

Aktuelle Ausgabe Bestellen

73,088FansGefällt mir
3,028AbonnentenFolgen
34,916AbonnentenFolgen
10,274AbonnentenFolgen
100AbonnentenAbonnieren
3.028 Abonnenten
Folgen