Freitag, 30. September 2016
Schlagworte Fort Romeau

SCHLAGWORTE: Fort Romeau

Fort Romeau

Groove Podcast 67

From progtrancehouse to deep space Techno excursions: Fort Romeau doesn't only want to reduce your back ache, he also likes to make you dance.

Decca Re:Works

Klassik aufgemischt

Kate Simko, Henrik Schwarz, Mr Scruff und viele andere interpretieren für eine Decca-Compilation klassische Stücke neu. Wir verlosen drei limitierte LPs!

MischWerk Open Air

Clubmusik statt Kohlemischung

Früher Koks, heute House, Hauptsache die Energieversorgung steht: Wir verlosen Tickets für das MischWerk Open Air. Mit dabei ist unter anderem Tama Sumo.

Fort Romeau

Abstraxion in der House-Schleuder

Der Tour- und Release-Plan Fort Romeaus platzt aus allen Nähten, für den Remix eines Abstraxion-Tracks war aber Platz. Wir haben ihn als exklusive Premiere!

FORT ROMEAU Fairlights (Running Back 056)

Der Fairlight CMI war der erste samplebasierte digitale Synthesizer. Das schrankwandgroße Gerät mit der innovativen Lightpen-Bedienoberfläche hat die Popmusik der Achtziger entscheidend geprägt, denn seine Wiedergabe von Samples war alles andere als neutral.

FORT ROMEAU Insides (Ghostly International)

Fort Romeaus Debütalbum Kingdoms hat mit seiner unaufgeregten und trendbefreiten Deepness schon nahegelegt, dass die Musik von Mike Greene vielleicht nicht unbedingt in das klassische 100% Silk-Schema passte. Bei Ghostly hatten dann die letzten EPs ein neues und irgendwie stimmigeres Zuhause gefunden und genau hier erscheint auch das zweite Album Insides.

FORT ROMEAU Her Dream (Live At Robert Johnson 028)

Mit Releases für Ghostly International und 100% Silk hat der britische Producer Michael Greene bereits einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

CHARO Floating Free (WotNot Music 005)

Das von Charo und JJ Mumbles betriebene Label WotNot aus Nordwest-London erkundet Berührungspunkte von House und Bass Music. „Floating Free“ von Charo ist ein...

LABELS 100% Silk

Erstmals erschienen in Groove 134 (Januar/Februar 2012) Betreiber: Amanda und Britt Brown Ort: Los Angeles Stil: Dance Motto: Listen to Silk Künstler: Octo Octa, Sir Stephen, Ital, Maria Minerva,...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Loco Dice

"Alter, ich werde nur kritisiert!"

Releases der Woche

Futter für die Plattentasche (KW 27)

Aktuelle Ausgabe Bestellen

73,062FansGefällt mir
3,020AbonnentenFolgen
34,881AbonnentenFolgen
10,270AbonnentenFolgen
99AbonnentenAbonnieren
3.020 Abonnenten
Folgen