Mittwoch, 23. August 2017
Start Schlagworte DJs empfehlen

SCHLAGWORTE: DJs empfehlen

Benjamin Milz

Empfiehlt Differ-Ent, Dresvn und Gerait

Benjamin Milz legt uns die intensive Atmosphäre von Differ-Ent, die knackigen Grooves von Dresvn und Geraits Club-/Couch-Kompromiss ans Herz.

Sascha Funke empfiehlt

Dreems, Fantastic Twins und Underspreche

Sascha Funke will Reisende wie Dreems nicht aufhalten, könnte aus einer Fantastic Twins-EP eine LP schnitzen und freut sich an Underspreches eigenem Sound.

Fiedel empfiehlt

Stefan Rein, Happa und Adam F

Aliens in Schwerin, destruktive Basslines und ein Drum'n'Bass-Klassiker: Fiedel empfiehlt Stefan Rein, Happa und Adam F.

Baba Stiltz empfiehlt

Alter Mahnn, Chaos In The CBD und Eticone

Baba Stiltz mit dem perfekten Gaumenreiniger, funky Gewinnern und halb-ominösen Stimmungen: Der Schwede empfiehlt Alter Mahnn, Chaos In The CBD und Eticone.

Tornado Wallace

empfiehlt Future Beat Alliance, Phil Stroud & The Pilotwings

Parallel zum Release seiner LP auf Running Back gewährt uns Tornado Wallace Einblick in seine Plattentasche!

Jimmy Edgar empfiehlt:

Der Zyklus, Michael E & King Cheetah

Jimmy Edgar verrät uns seine drei aktuellen Favoriten. Spoiler: Die 808 wird zwei Mal erwähnt.

Daniel Haaksman empfiehlt:

Bad $ista, Herbert & N/N

Daniel Haaksman veranstaltet diesen Freitag die dritte Ausgabe von Bomayé! im Acud Macht Neu. Uns hat er drei seiner Neuentdeckungen empfohlen.

Lawrence empfiehlt:

Anno Stamm, Galaxian x Stingray & Timeline

Peter Kersten meldete sich erst kürzlich mit einem in sich gekehrten House-Album auf Dial zurück. Uns empfiehlt er Platten, von denen er eine noch gar nicht gehört hat.

Inland empfiehlt:

The Persuader, Stephanie Sykes und Vakula

Allzweck, Leftfield, Sounddesign: Ed Davenport mag seinen Techno facettenreich.

Kim Brown empfehlen:

5 Years Frank Music PT. 2, Lance Neptune, Wolfey & Project Pablo

Ji-Hun Kim und Julian Braun alias Kim Brown stehen auf Happy-Techno und kanadische Acid-Momente.

DJ HAUS empfiehlt:

DJ BMX, Night Owl, Locklead

Der Unknown To The Unknown-Gründer unsubtil wie eh und je, soll heißen: All killer, no filler!

UVB empfiehlt:

Ancient Methods, DMX Krew und Powell

Dass der Franzose es düster und rumorig mag, wussten wir. Seine aktuellen Lieblingsplatten bestätigen das noch.

RELEASES DER WOCHE

Borrowed Identity empfiehlt (KW 48)

Unsere Vermutung, es würde sich bei dem jungen Freiburger um einen Hoffnungsträger 2015 handeln, hat sich erfüllt. Kurz vor Jahresende öffnet Borrowed Identity für uns die Plattentasche.

ILARIO ALICANTE Berlin (Deep Moves)

  A Sagittariun - The Circle Stops Somewhere (MD2 Melo Mix) (Elastic Dreams 001) „Ich liebe diese Platte von 2011 einfach. Sie ist deep aber zur...

WILL SAUL London (Aus Music)

  Dusky - Vanishing Point EP (Naked Naked 005) „Nach ihren schnellen Weg zum Ruhm setzen Dusky ihre Arbeit mit dieser EP auf Ben Westbeachs Label...

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Aktuelle Ausgabe bestellen

Groove 168

79,648FansGefällt mir
4,915AbonnentenFolgen
45,510AbonnentenFolgen
11,157AbonnentenFolgen
555AbonnentenAbonnieren
4.916 Abonnenten
Folgen