Freitag, 8. Dezember 2017
Start Schlagworte Carl Craig

SCHLAGWORTE: Carl Craig

Kevin Saunderson: „Ich hatte keine Ahnung, was Rassismus war!“

Schlägereien mit Derrick May, Popstarruhm in England, die Reese-Bassline und sein neues Album: Kevin Saunderson blickt mit uns auf seine Karriere zurück.

Kevin Saunderson: „I had no clue what racism was!“

From growing between Belleville and New York to becoming a Pop star in Europe and rearranging his "Heavenly" album, Kevin Saunderson tells it all.

Point Blank Music School: Große Verlosungsaktion

Unter anderem Goldie und Nicole Moudaber haben auf der Point Blank Music School einiges dazugelernt. Jetzt könnt ihr an der Reihe sein - und zwar gratis!

Blitz Club: Die Anlage ist der Star

Im Blitz Club wollen sie nur eins: gemeinsam tanzen. Dafür hat das Team um David Muallem in Sachen Sound einiges auf sich genommen.

Dour Festival 2017 (Review)

Lange Wege und Umarmungen für umme

Beim Dour dauerte es schon mal länger, Körperkontakt kam aber sofort und war umsonst. Ein Festival der Superlative - mit Volksfestcharakter.

DJ Stingray

Immer in Bewegung

Andere DJs legen so bedächtig auf, dass sie nebenbei noch Zeit für die Steuererklärung hätten. Nicht so DJ Stingray, für den Stillstand den Tod bedeutet.

Meine Stadt: DJ Tennis über Miami

Sweat Records, Perez Museum oder Electric Pickle Club – DJ Tennis hat uns seine Lieblingsspots seiner Wahlheimat Miami gezeigt.

Carl Craig

Trackpremiere von "At Les"

Einer der größten Carl Craig-Klassiker erstrahlt dank Orchester im neuen Gewand. Hört jetzt die neue "At Les"-Version von Craigs neuem Album "Versus"!

Dour Festival 2017

Erste Line-Up-Ankündigung

Nina Kraviz, The Black Madonna, KiNK, Carl Craig und Hunee treffen in Belgien auf ein abwechslungsreiches Programm von Hip Hop bis Rock.

Politik auf dem Dancefloor

Meinungsstarke DJs mit Haltung

DJs müssen sich nicht politisch äußern. Sie könnten es aber. Groove-Redakteur Sebastian Weiß wirft einen Blick auf solche, die sich Gehör verschaffen.

GROOVE PRÄSENTIERT Interval 2015 (Bukarest, 27.11.-2.12.15)

100 Stunden raven? Das Interval in Bukarest macht es möglich. Das Line-Up des Festivals, bei dem die Musik nie aufhört, kann sich ebenfalls sehen lassen: Nina Kraviz, Ben UFO, Marcel Dettmann, Recondite, Tama Sumo u.v.m. werden dort zu hören sein.

APHROHEAD Grown Man Cryy (Inkl. Carl Craig Mix) (Crosstown Rebels)

Kein geringerer als Carl Craig remixt die neue Single von Felix Da Housecat. Im Remix lebt Craig seine Liebe zu Achtziger-Pop aus, zugleich zeigt er sich mit den stehenden Sounds ungewöhnlich technoid und erinnert an Luke Slater oder Voices From The Lake.

RÜCKSCHAU Oasis Festival (Marrakesh, 11.-13.9.15)

Ein mit europäischen House-Acts bestücktes Festival in Nordafrika? Das klang zuerst ebenso verführerisch wie widersprüchlich. Groove-Redakteur Thilo Schneider besuchte das Oasis Festival in Marokko, das vor imposanter Kulisse alle Anfangsschwierigkeiten schnell überwand. Sets von Ellen Allien, Gerd Janson oder Carl Craig rundeten das Wohlfühlerlebnis endgültig ab.

GREEN VELVET & CARL CRAIG Unity (Relief)

Das sind sie: Green Velvet steht für Chicago House, Carl Craig für Detroit Techno. Mit Hits wie „The Preacher Man“ oder „Flash“ und seinem grünen Irokesenschnitt übertrug Green Velvet die Botschaft des Chicago Sounds in ein punkiges Pop-Konzept voller Wut und Humor.

DIVERSE Sun Ark (Ibadan 122)

Eigentlich hatte Jerome Sydenham schon 2009 Remixe zu Carl Craigs Klassiker „Angel“ auf Planet E veröffentlicht. Mit dem „Special Edit“ legt er nun noch...

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Aktuelle Ausgabe bestellen

80,799FansGefällt mir
6,110AbonnentenFolgen
48,143AbonnentenFolgen
11,312AbonnentenFolgen
644AbonnentenAbonnieren
5.830 Abonnenten
Folgen