Dienstag, 17. Januar 2017
Single

Single

Anetha

Ophiuchus Remixed (Work Them)

Die Französis Anetha bekommt für ihre Debutmaxi Remixe von Antigone und Spencer Parker. Zu hören gibt es trancigen Electropop und eine reduzierte Version von Industrial Sounds.

Lapien

Something To Tell You EP/ Something To Show You EP (Mistress)

Lapien bietet auf Something To Tell You und Something To Show You für Mistress minimalistische Detroit-Tracks und begeistert mit Zurückhaltung.

Jacob Korn

EP3 (Uncanny Valley)

Tim Caspar Böhme vergleicht Jacob Korns EP 3 mit dem Werk eines Fussballers: Langsam aufgebaut, angetäuscht und durchgezogen führt sie zu Fankurven-Euphorie.

Kassem Mosse

Chilazon (Honest Jon's)

Auf "Chilazon" bietet Kassem Mosse Jam-Techno und House, der mit seiner assoziativen Magie an seine Livesets erinnert.

Shonky

Plombière EP (Apollonia)

Shonky aus Paris begann vor etwa zehn Jahren, einen ungewöhnlich eigenständigen, subtilen, postminimalen Housesound zu produzieren. International bekannt wurde er als Teil des House-Trios...

Retrograde Youth

Earth Disorders Part 1 (Radio Matrix)

Auf seinem Debüt für Radio Matrix, dem Label von Delta Funktionen, präsentiert der Producer Retrograde Youth aus Medellin drei rohe, klaustrophobisch verdichtete Techno-Tracks. „Dark...

John Frusciante

Foregrow (Acid Test)

Neben zahlreichen Krautrock- und experimental orientierten Veröffentlichungen zieht es den ehemaligen Red-Hot-Chili-Peppers-Gitarristen ja länger schon in Richtung Elektronik – sei es als Speed Dealer...

Bézier

Cosmologist EP (Honey Soundsystem)

Robert Yang alias Bézier hat als Resident-DJ des Honey-Soundsystem-Kollektivs aus San Francisco mit zwei EPs bereits für einige bemerkenswerte Tracks auf Dark Entries gesorgt....

Keita Sano

Error (Sheik'n'Beik)

  Keita Sano wird chronisch unterschätzt – noch. Das Interesse an der einerseits traditionsbewussten und doch verqueren Interpretation von Techno und House durch den hyperaktiven...

Daniël Jacques

Discovery Change (Pt. 4) (Jadac)

  Daniël Jacques’ Discovery-Change-Serie geht weiter, so erscheint nun bereits das zweite Release auf seinem eigenen Label Jadac. Die vier recht unterschiedlichen Tracks eint alle...

Jeroen Search

SPC Z (Figure)

  Jeroen Search gehört zu den maßgeblichen Figuren der Technoszene Rotterdams. Von 1996 bis heute produziert er denselben kleinteiligen, loopigen, perkussiven Technosound, der mit komplexen...

Radio Slave

Vision (Rekids)

  Rekids geht in die zehnte Jahresrunde und fängt schonmal mit dem Feiern an. Da ist natürlich Labelgründer Radio Slave selbst gefragt Hand anzulegen und...

Interstellar Funk

Electric Park Square (Rush Hour)

  Eklektizismus kann furchtbar nervig sein, wenn er in Angeberei umschlägt. Olf van Elden alias Interstellar Funk jedoch bringt seinen eigenen nicht allein als Club-...

Autarkic

Can You Pass The Knife? (Disco Halal)

  Nachdem Moscomans Label Disco Halal bislang vor allem mit Edits von Acts wie Red Axes, Mehmet Aslan oder Nadav Spiegel alias Autarkic gepunktet hat,...

Mr. Fingers

Outer Acid EP (Alleviated)

  Es ist lange her, dass Larry Heard eine Platte unter seinem zur Legende gewordenen Namen Mr. Fingers veröffentlicht hat. Die vier Stücke, die nun...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Das Jahr in sieben Tracks

Roundtable mit Gerd Janson, Jennifer Cardini und Alex.Do

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 164

75,625FansGefällt mir
3,622AbonnentenFolgen
38,955AbonnentenFolgen
10,645AbonnentenFolgen
255AbonnentenAbonnieren
3.622 Abonnenten
Folgen