Montag, 25. September 2017
Start Reviews Single

Single

Sean Dixon

Because EP (Final Chapter)

Sean Dixon bleibt auch auf der neusten EP für das Stockholmer Label Final Chapter seinem Sound zwischen Techno und Deep House treu.

Hanna

The Never End (Apron)

Auf der ersten EP von Warren Harris' Projekt Hanna wird's gefühlvoll und harmonisch. Ob er damit an sein Album auf Sound Signature anknüpfen kann?

Muna Musik 005

(Muna Musik)

Solide produzierte, ziemlich glatte Tech-House-Clubtracks findet man auf der neusten EP der Muna, dem Label des legendären Clubs aus Thüringen.

Arno E. Mathieu

Circumstances Of Chaos – Phase 2 (Clima)

Arno E. Mathieus wollte mit "Circumstances Of Chaos - Phase 2" die Hektik unseres globalen Lebensstils verarbeiten. Die Tracks schreien aber nach Party.

10 Years Be As One 1&2

(Be As One)

Wohin Shlomi Aber mit seinem Label musikalisch hin will, wird auch bei diesen Releases nicht klar. Er landet zumindest zwischen Techno und Tech-House.

Jon Hester

Galvanize (Rekids Special Projects)

Nachdem er zuletzt mit einem Release bei Dystopian Aufmerksamkeit erregte, kehrt Jon Hester nun bei Rekids ein.

SUMS

s/t (Berlin Atonal)

Berg-und-Talfahrts-Pathos trifft auf ultrapolierte Melancholie. Das ist die EP "s/t" von SUMS auf dem zum Festival gehörenden Label Berlin Atonal.

Elias Mazian

Duplicate EP - (Voyage Direct)

Elias Mazians neue EP macht einen guten Eindruck. Ob das mit dem Rap-Part aber hätte sein müssen...?

So Underground It Hurts

(Ensemble)

Die vierte Platte des Labels Ensemble versammelt Kaye, Juliano und Gratts zusammen mit Toby Tobias und ist so underground, dass es wehtut.

Laurent Garnier

Speicher 95 - Tribute EP (Kompakt Extra)

Melodisch überbordend, Big-Room-kompatibel aber dennoch durch und durch korrekt: Laurent Garnier debütiert auf Kompakt.

Thomas P. Heckmann

Acid Seduction 3 (AFU Limited)

Thomas P. Heckmann bleibt auch bei "Acid Seduction 3" seiner Linie treu und entwirft vier Acid-Tracks, die als Tool oder auch für sich alleine funktionieren.

DKMNTL 10 Years 01-03 (Dekmantel)

Gleich zehn EPs erscheinen während den nächsten 10 Monate über das Amsterdamer Institut Dekmantel. Den Anfang machen Call Super und Shanti Celeste.

Mathias Schaffhäuser

Abyss Remixed (Biotop)

Patrick Zigon, Ruede Hagelstein und Timo Maas machen sich an das Stück "Abyss" von Mathias Schaffhäuser mit Erfolg.

Tuff City Kids

Tell Me / R-Mancer Remixes (Permanent Vacation)

Tensnake, Joe Goddard und Roman Flügel remixen die Tuff City Kids an. Ob sie es schaffen, ihnen auf ihrem ureigensten Terrain das Wasser zu reichen?

Dettmann | Klock

Phantom Studies (Ostgut Ton)

Marcel Dettmann und Ben Klock gebührt die 100. Katalognummer auf Ostgut Ton - zurecht.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Aktuelle Ausgabe bestellen

Groove 168

80,088FansGefällt mir
5,236AbonnentenFolgen
46,372AbonnentenFolgen
11,222AbonnentenFolgen
586AbonnentenAbonnieren
5.236 Abonnenten
Folgen