Blawan – Nutrition (Ternesc)

In diesen sechs vor Einfallsreichtum sprühenden Tracks verschmilzt Blawan die Klangverliebtheit und das Driften des Dub-Techno mit der Aggressivität von Industrial und Noise. Bei „Mayhem“ kommuniziert ein gewaltiges, unterirdisches Grummeln mit Hundegebell. „Trampelpfad“ ist surreal und vernebelt, „Fawner“ grüblerisch und nagend, „993“ verspielt und comicartig, „Atlas“ bretternd und selbstvergessen. Und „Calcium Red“ ist durch und durch Blawan: eine Soundscape entwickelt eine solche undurchdringliche klangliche Dichte, dass sie den Druck einer Bassline erzeugt.

Stream: Blawan – Nutrition (Snippets)