Fotos: Presse (Phase Fatale)

Mit seinem im letzten Jahr gegründeten Label Manhigh legt Henning Baer ein erstaunliches Tempo vor. Nach zwei Releases von Baer selbst sowie einer EP von Matrixxman folgt nun bereits der vierte Streich. Die vierte Katalognummer gehört dem Düsseldorfer Produzenten Desroi, der ebenfalls erst im letzten Jahr debütierte und auf der Single Indifferent einen cleanen, von Dub und Minimal beeinflussten Techno-Sound präsentiert, der auf lange Spannungsbögen und psychedelische Effekte setzt. Zu den zwei Highperformern gesellt sich mit Phase Fatale ein dritter. Kurz vor Veröffentlichung seines Debütalbum auf Dominick Fernows Label Hospital Productions bringt er als Remixer seine eigene Note in den eigenwilligen Stilmix ein. Unter den Händen von des in Berlin lebenden US-Amerikaners wird der Titeltrack allerdings zum Cold Wave-inspirierten Peak-Time-Banger, der mit verhallten Stimmeinsätzen und klirrendem Analogflair dem Original einen nahezu psychotischen Touch verleiht.

Wir präsentieren den Phase Fatale-Remix von Desrois „Indifferent“ als exklusive Premiere!


Stream: Desroi – Indifferent (Phase Fatale Remix)


DesroiIndifferent (Manhigh)

01. Indifferent
02. Indifferent (Phase Fatale Remix)
03. Apathy
04. Sopor

Format: 12″, digital
VÖ: 04. September 2017