Foto: Presse (Honey Dijon)

Mit Loop hat die Software-Firma Ableton im Jahr 2015 eine jährliche Veranstaltungsreihe gestartet, die in die Tiefe geht. Nachdem bereits im Vorjahr das Aufgebot der Auftaktveranstaltung überboten wurde, hat sich für die Ausgabe 2017 eine noch buntere Riege an Teilnehmenden angekündigt. Zwischen Honey Dijon, Goldie, Ben Frost, Emika oder Jlin lassen die Showcases, Vorträge und Workshops noch kaum einen Wunsch offen – außer dem, dabei zu sein. Wer noch unschlüssig ist, sollte sich nunmehr allerdings beeilen: Die Anmeldung für das zwischen 10. und 12. November laufende Loop-Wochenende im Berliner Funkhaus neigt sich dem Ende zu.

Die Registrierung für Loop 2017 ist noch bis Donnerstag, den 03. August 2017 möglich. Alle Infos findet ihr hier.


Groove präsentiert: Ableton Loop 2017
10. bis 12. November 2017

Teilnehmende: 1500 Or Nothin‘, Abayomi, Adam Marshall, Adam Neely, Alexandros Kontogeorgakopoulos, Alice Eldridge, Alkalino, Andrew Huang, Andrey Smirnov, ANTIVJ, Aragorn Eissler, Ben Frost, Berlin Community Radio, Brian Smith, Butterz, Caterina Barbieri, Catnapp, CDR Projects, Chloe Martini, Chloe x Halle, Claire Tolan, Cycling ‘74, Daito Manabe, Darren E Cowley, David Möllerstedt, dBs Music, Dedekind Cut, Deepchild, Dennis DeSantis, Discwoman, DJ Haram, Doseone, ECM, Eli Keszler, Emika, Ethan Hein, Faitiche, Flava D, Frances Morgan, Francis Preve, Gene Kogan, Gijs Gieskes, Goldie, Goth-Trad, Greg Wilson, Guitar Moves, HAU: Plattenspieler, Help Musicians, Honey Dijon, Hussein Sherbini, Jace Clayton, Jack Schaedler, J. Anthony Allen, JD Twitch, Jenny Hval, Jlin, Jowaa, Kaffe Matthews, Kaki King, Katie Gately, Khaled Kurbeh & Raman Khalaf Ensemble, Koka Nikoladze, Laurel Halo, Lauren Sarah Hayes, LEAF Audio, Linnéa, Lotic, Machinedrum, Madeleine Bloom, Mandy Parnell, Mat Dryhurst, Matt Sweeney, Max Wheeler, Melissa Uye-Parker, Micah Frank, Milton Mermikides, Minh Le [NASA], Minhtendo, mobilegirl, Myriam Bleau, New Kanada, Nick Collins, Nosaj Thing, Oriel Quartett, PAN, Paul Adenot, Paul Goodwin, Peter Kirn, Phelan Kane, Pierre-Antoine Grison, Planetary Cymatic Resonance, Point Blank Music School, Rachel K Collier, Ruth John, RYAT, Sapphire Slows, Sarah Farina, Shelter Press, SHYBOI, Ski Oakenfull, SK Shlomo, Sorne, Stereo Total, Stro Elliot, stud1nt, Susan Rogers, Teenage Engineering, Tennyson, Tero Parviainen, The Nile Project, Thomas Meinecke, Through My Speakers, Tobias von Hofsten, Tony Nwachukwu, Trevor Wishart, Victoria Armstrong, Visible Cloaks, William Basinski, Will Kuhn, WIRE: Invisible Jukebox, Yotam Mann, Zora Jones