Foto: Presse (Actress)

Ob das noch eine reguläre Wochenendparty sei oder schon ein Festival, das wüssten sie selbst nicht so genau, heißt es seitens Mother’s Finest. So oder so: Die Berliner Partyreihe macht zwischen dem 13. und 17. Juli in der Griessmuehle mehr als nur ernst. Vier Nächte und zwei Tage lang währt das Programm und destilliert alle Facetten der vom DJ und Produzenten Franklin de Costa mitinitiierten Veranstaltungsreihe.

Neben Live-Auftritten von Actress, Surgeon, Shawn Rudiman und Carl Gari & Abdullah Miniawy findet sich neben dem Detroiter Urgestein DJ Bone eine Bandbreite von UK-Artists wie Hodge, Batu, Lurka und Randomer auf dem Line-Up wieder, während andererseits Don’t DJ, Peter van Hoesen oder Viola Klein an den Konventionen zu rütteln versprechen. Die Homebase Berlin wird nicht zuletzt von DJ Fett Burger, PLO Man, Qzen, Resom, Bwana, DJ Pete und Christopher Rau vertreten – auch das eine Mischung, die eher mehr will als wenig zu bieten. Nennen wir’s also vielleicht einen viertägigen musikalischen Abenteuerurlaub.


Mother’s Finest Weekender
04. bis 06. August 2017

Line-Up: Actress (live), Surgeon (live), Shawn Rudiman (live), Carl Gari & Abdullah Miniawy (live), DJ Bone, Randomer, Peter Van Hoesen, Hodge, Christopher Rau, Substance aka DJ Pete, Timedance Showcase, Batu, Ploy, Lurka, Special Guest, DJ Fett Burger, PLO Man, Don’t DJ, Josey Rebelle, Resom, Laurine, Bwana, Dynamo Dreesen, Mareena, Elisabeth, Franklin De Costa, Stojche, Jonas Friedlich, Viola Klein, Miriam Schulte, Cecilio, Gigsta, Jonas Yamer, Qzen, Alexis, DJ Hirax

Tickets: Tagestickets ab 12€, Wochenendticket 28€ an der Abendkasse

Griessmuehle
Sonnenallee 221
12059 Neukölln