Foto: Presse (Joey Daniel)

Marco Carolas Music On Ibiza wächst und gedeiht. Die diesjährige Saison bringt die Crew um den italienischen DJ länger als je zuvor hinter die Decks des bekanntesten Clubs der Insel, dem Amnesia, wo sie von Mai bis Oktober residieren. Auch Joey Daniels erster Auftritt bei Music On war ein Ausdauertest – ein elfstündiges DJ-Set. Wir sprachen mit dem niederländischen DJ, bevor er am Freitag im Club Room des Amnesia gemeinsam mit Paco Osuna die Booth teilt, während Marco Carola und Matthias Tanzmann ihren Signature-Sound auf der Terrace zum Besten geben.

 


 

Wie lange bist du schon Teil der Music On-Familie und wie entwickelte sich dein Verhältnis zu Marco und dem Team??
Das ist bereits mein drittes Jahr mit Music On. Alles begann vor vier Jahren auf einer Music On-Afterparty. Ein paar Leute, die mich in Rotterdam bei meiner Solo-Nacht auflegen gesehen haben, empfahlen mich an den Musikdirektor von Music. Als ich nach Ibiza eingeladen wurde, spielte ich auf einer ihrer Afterpartys für elf Stunden, das war mein erstes Mal mit Music On. Danach veränderte sich alles, ich trat Orbeat Bookings bei und wurde ein Mitglied der Music On-Familie im darauffolgenden Jahr. Im ersten Jahr spielte ich ein Date im Amnesia, letztes Jahr fünf und diesen Sommer sieben.

Music On ist auf Ibiza eine der stärksten Marken. Was macht es anders als die anderen und was ist sein Erfolgsgeheimnis?
Music On hat eine sehr starke musikalische Identität, alle eingeladenen Artists sind eng miteinander verbandelt und haben zugleich einen jeweils sehr eigenen Stil. Ich denke, all das macht es zusammengenommen einzigartig, wie eine Plattform für verschiedene DJs und Stile, die sich vermischen und einander ergänzen. Dieses Ethos wird bewahrt und zwar nicht mit einem großen Line-Up sondern einer starken musikalischen Identität. Die Leute wissen, was sie bei Music On erwartet.

Was charakterisiert euer Verhältnis zueinander? 
Unser Verhältnis zueinander ist großartig, wir stehen uns alle wie gesagt sehr nahe. Vor allem teilen wir eine gemeinsame Liebe und Passion für Musik.

Wie würdet ihr die musikalische Identität von Music On beschreiben?
Bass, Dub, Rock & Roll!

Welche drei Tracks verlassen diesen Sommer nicht deine Playlist?
Eder Alvarez & Joey Daniel – I Wanna, Art Life – HOWL008.4 und Hermanez – Fabel (Joey Daniel Remix)


Music On Ibiza
14. Juli, 2017

Line-up: Joey Daniel, Matthias Tanzmann, Paco Osuna, Marco Carola

Amnesia
Carretera Ibiza a San Antonio
07816 Ibiza
Spanien