Fotos: Vitali Gelwich (S:VT/Sven von Thülen)

Es ist schon eine Weile her, dass Sven von Thülen im Interview zu seinem Groove-Podcast vom Ringen mit sich selbst sprach, wenn es ums Produzieren geht. Als viel zu selbstkritisch beschrieb sich der Journalist, meinte aber zugleich, dass er seine mittlerweile besser in den Griff bekäme. So ist es vielleicht zu erklären, dass der DJ nun mit seiner schon zweiten Single in diesem Jahr aufwartet – und im selben Zug noch mehr Output andeutet. Club Variables Part 1 erscheint auf Constant Variables unter seinem S:VT-Pseudonym verspricht nicht nur mindestens einen zweiten Teil, sondern mit seinem extrem fokussierten und doch deepen Sound DJs über die Peak Time hinauszuhelfen.

Wir präsentieren S:VTs „Variable 2“ als exklusive Premiere!


Stream: S:VT – Variable 2


S:VTVariable 2 (Constant Variables)

01. Variable 1
02. Variable 1 (Alternate Mix)
03. Variable 2

Format: 12″, digital
VÖ: 30. Juni 2017 (Vinyl)