Foto: Screenshot/Playstation (WipEout: Omega Collection)

Gaming und elektronische Musik gehören unbestreitbar zusammen. Wissen wir nicht erst seit der großen Groove-Titelgeschichte zum Thema im März/April dieses Jahres. Das Anti-Gravitations-Rennspiel WipEout gehört nicht allein wegen seines rasanten Gameplays und der flashigen Grafik zu einem der definitiven Klassiker des Genres. Auch der Soundtrack war immer ein essentieller Bestandteil des WipEout-Erbes und führte reihenweise Gaming-Fans an etwa die The Chemical Brothers, The Prodigy oder Kraftwerk heran.

Mit der WipEout: Omega Collection präsentiert Playstation nun zwei neu gemasterte Serienteile: Wipeout HD mit der Wipeout HD Fury-Expansion und Wipeout 2048. Selbstverständlich ist der Soundtrack ebenso auf das Erbe der legendären Reihe abgestimmt. Neben alten Bekannten – ja, die Chemical Brothers sind erneut vertreten – finden sich darauf auch Beiträge von Boys Noize, Brodinski und Louisahhh sowie Emika.

Wir verlosen 2 Exemplare der WipEout: Omega Collection für die Playstation 4! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Donnerstag, den 29. Juni eine Mail mit dem Betreff WipEout!


Video: WipEout: Omega Collection – Pre Order Trailer [PS4]


WipEout: Omega Collection (Playstation 4)

01. ADDIKTION – Shake It (WipEout Omega Instrumental Edit)
02. Airwolf – Talking Bass feat. Stace Cadet (Taiki Nulight Edit)
03. Black Sun Empire & State of Mind – Kill That Noise (WipEout Omega Edit)
04. Boys Noize – XTC (The Chemical Brothers Remix)
05. Brodinski feat Louisahhh – Let The Beat Control Your Body
06. Carbon Community vs. Burufunk – Community Funk (Deadmau5 remix)
07. David Tort & Danielle Simeone – You Got To (WipEout Omega Edit)
08. DC Breaks – Breathe (Instrumental VIP Mix)
09. CODE:MANTA – DFCK
10. Dillon Francis & NGHTMRE – Need You (DJ Hanzel & Drezo Remix)
11. DJ Kentaro feat. Matrix & Futurebound – North South East West (Tha New Team Remix)
12. Emika – Double Edge (GeRM Remix)
13. James Talk – Remote (Deadmau5 Remix)
14. Jerome Isma-Ae & Paul Thomas – Tomorrow (Luke Chable Remix)
15. Krakota – Lust Thrust
16. Matrix & Futurebound – Glow Worm
17. Matt Anthony – Headlights
18. Memtrix – IC YR PAIN
19. Metrik – Bring It Like That
20. Movement Machina & Timo Vaittinen – Upsides Have Downsides (WipEout Omega Edit)
21. Noisia & The Upbeats – Dead Limit
22. Red One – Born Free
23. Soundprank – Obsidian
24. Swanky Tunes – Give It
25. Swedish House Mafia vs Knife Party – Antidote (Swedish House Mafia Dub)
26. The Chemical Bros – C-h-e-m-i-c-a-l
27. The Prodigy – Invaders Must Die
28. Warden – Get Down

  • Dawid

    Hallo :) Gibt gibt es schon Gewinner?