DKMNTL 10 Years 01-03 (Dekmantel)

Die Amsterdamer Institution Dekmantel feiert ihr mittlerweile 10-jähriges Bestehen mit einer zehnteiligen Jubiläumsreihe, deren ab jetzt monatlich erscheinende EPs die stetig wachsende Schar der illustren Stammgäste sowie einige Label-Neuzugänge abbildet. Den Anfang machen Call Super und Shanti Celeste, beide mit vielschichtigem Techno für verträumte Dancefloor-Momente. Auf EP Nummer 2 überzeugt der Italiener Gigi Masin gekonnt durch feinfühligen Ambient mit jazziger Note, während Vakula einen ungenierten Electro-Jam à la Kraftwerk hinlegt und Roman Flügel sich der Modularsynthese im Urwald annimmt. Am umfangreichsten und zugleich bislang am besten ist aber die dritte Platte, auf der sich breite, analoge Synthiesounds von Legowelt mit majestätischen Piano-Chords von Levon Vincent und Joey Anderson mischen. Falls die Serie ihr hohes Niveau halten kann, steht dem Label ein weiteres bemerkenswertes Jahr ins Haus.


Stream: Shanti Celeste – Hinoki