Foto: Presse (Verge)

Ada, Barnt, Jens-Uwe Beyer, Jörg Burger, John Harten alias Crato, Philipp Janzen, Mario Katz, John Stanier von Battles und Axel Willner alias The Field – klingt nach dem Line-Up eines Mini-Festivals, ist aber… Ja, was eigentlich? Eine lose Band, ein Freundschaftskreis für sich, irgendwie aber auch ein Teil des Labels Magazines und dennoch viel mehr. Sagen wir also einfach, Cologne Tape sind ein Kollektiv. Und was dieses längst über die Welt verstreute Kollektiv macht, das ist ungefähr die moderne Entsprechnung von Krautrock mit anderen Mitteln und gelegentlich mehr Wums in der Kickdrum. 2010 hoben sie mit der Mini-LP Render das von Barnt, Crato und Jens-Uwe Beyer liebevoll gepflegte Kunst- und Musiklabel Magazine aus der Taufe, sieben Jahre später fassen sie die Welt auf vier LP-Seiten zusammen. Andere Bands haben eine größere Schlagdichte, aber Cologne Tape sind ja nun mal keine Band und sowieso nimmt sich ihr zwischen wundervoll verklimperten Minimal-Tönen, krautigen Grooves und sogar zackigen Post-Rock-Anleihen mäandernder Sound eben alle Zeit der, richtig, Welt.

Wir präsentieren Cologne Tapes neues Album Welt als exklusive Premiere!


Stream: Cologne TapeWelt


Cologne TapeWelt (Magazine)

01. Welt 1
02. Welt 2
03. Welt 3 (Magazine Edit)
04. Welt 4
05. Welt 5
06. Welt 6
07. Welt 7
08. Welt 8

Format: 2LP, CD, digital
VÖ: 31. März 2017