Foto: Balaton Sound

Wenn der Frühling schon angebrochen ist, lässt sich am besten gleich schon an den Sommer denken. Besser als im Regenwetter hierzulande lebt sich dann sicherlich in Ungarn: Der Sziget-Ableger Balaton Sound bringt vom 05. und 09. Juli ein buntes Programm an den beliebten Plattensee. Als wäre zwischen Badespaß und sommerlichen Temperaturen von über 30°C überhaupt noch mehr notwendig, so lässt es das Festival auch im musikalischen Programm an wenig mangeln. Die großen Stages werden zwar zwischen EDM- und Rap-Stars sowie gelegentlichen Indie-Acts unter sich aufgeteilt, daneben aber sorgten etwa im letzten Jahr auch Sven Väth oder Dixon für ein bisschen Underground-Feeling in Strandnähe. Für die diesjährige Ausgabe wurden nunmehr Dubfire, John Digweed und Kollege Sasha sowie Max Cooper bekannt gegeben. Ein buntes Programm für sonnige Tage also, was könnten wir schon mehr wollen.

Wir verlosen 2×2 Festivalpässe für das Balaton Sound 2017 mit Dubfire, Max Cooper, Sasha & Digweed und vielen mehr! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Donnerstag, den 18. Mai eine Mail mit dem Betreff Balaton Sound!


Groove präsentiert: Balaton Sound 2017
6. bis 10. Juli 2016

Tickets: ab 185€

Zamárdi
Magyarország
Ungarn