Moderat

Live (Monkeytown)

Nachdem das letzte Moderat-Album erschien, war ja schon absehbar, dass sie sich als Berliner Techno-Boygroup unseres Vertrauens einmal mehr den großen Bühnen widmen werden. Hatten sie es doch auch wie kaum ein anderer Act geschafft, von ihrem ersten Album an große Rave-Gefühle in bühnentaugliche Songs zu verpacken, die auch weit abseits des Clubs Sinn machten. War die Live-Umsetzung bei den vorangegangenen Touren nicht immer absolut überzeugend, schienen die Jungs bei der III-Tour tatsächlich bei einer Live-Umsetzung angekommen, die mit atmosphärischen Visuals der Pfadfinderei und gewagteren Live-Interpretationen der Wucht der Songs auch vollkommen gerecht wurde. Da ist der Schritt zum ersten Live-Album dann im Grunde nur konsequent. Auf Live gibt es nun vierzehn Tracks, die beim diesjährigen Gig im Berliner Velodrom aufgenommen wurden und so vielleicht nicht die geballte Macht der Live-Performance ins Wohnzimmer holen, aber doch eine Ahnung geben von der Energie der vergangenen Tour.


Video: ModeratBad Kingdom (Live)