Smirnoff Sound Collective: Inside Mobilee

Sound der flachen Hierarchien

Foto: Screenshot/YouTube/6sept13

Was macht ein Smirnoff Sound Collective aus? Einerseits sind das natürlich ihre Errungenschaften, andererseits aber auch die Visionen, die sie antreiben. In der Doku „Inside“ gehen wir der szeneübergreifenden Bedeutung von Sound Collectives auf den Grund. Die Kurzdokumentationen, die neben exklusiven Tracks in unserer aktuellen Ausgabe zu finden sind, könnt ihr nun auch online einsehen. Mit Anja Schneiders Label Mobilee steht nun ein Kollektiv im Fokus, das immer in Bewegung bleibt.

Für viele junge Talente ist es wohl der größte Traum, eines Tages Seite an Seite mit den Idolen zu stehen. Den wenigsten wird dieser Traum erfüllt, für Kevin Over wurde er Wirklichkeit: Der junge Produzent wurde mit der Musik Anja Schneiders sozialisiert und gehört mittlerweile fest zum Roster ihres Labels Mobilee. „Es gibt bei uns nicht den Oberguru“, sagt die DJ selbst über das Label, welches sie im Jahr 2005 mit Ralf Kollmann aus der Taufe hob. Kollmann selbst bestätigt, dass der Name Mobilee nicht grundlos gewählt wurde: Dem Kollektiv geht es darum, in Bewegung zu bleiben – und für welche zu sorgen! Denn im Backkatalog des Labels versammelt sich zwar eine stilistische Bandbreite, die von Deep House bis slammendem Techno reicht, der Fokus liegt aber eindeutig auf dem Dancefloor. So klingt der Sound der flachen Hierarchien. „Bei uns ist es erlaubt, dass jeder wachsen und groß werden kann“, sagt Schneider.

Kevin Over wurde zu einer Zeit geboren, als Anja Schneiders Karriere bereits ihren Lauf nahm und gehört zu einer der vielen Neuentdeckungen, die Mobilee im vergangenen Jahrzehnt gelungen ist. Das ist der Mittzwanziger auf seine Art ebenfalls schon ein alter Hase: Seine ersten Produktionen erschienen, da war der Oberhausener nicht einmal volljährig. Mobilee schätzt er insbesondere dafür, dass das Leben keinen Wert auf einen uniformen Trademark-Sound legt und stattdessen Vielfalt zelebriert. In der Kurzdokumentation über das Smirnoff Sound Collective berichtet er auch, dass Schneiders Dance Under The Blue Moon-Radiosendungen für ihn prägend waren. Eine Inspiration, die er jetzt zurückgeben kann – und für welches Kollektiv wäre ein ideenreicher Neuzugang nicht auch ein Traum?


Video: Smirnoff Sound Collective – Inside Mobilee

Bitte trink verantwortungsvoll. DrinkIQ.com