Dies ist einer der möglichen Gewinne in unserem Groove-Leserpoll 2016. Alle Prämien im Überblick findet ihr hier.

Die Fusion aus altem Design und neuer Technik funktioniert nicht immer. Auna ist es mit der Belle Epoque aber souverän gelungen. Es ist eine Liebeserklärung an die Ursprünge der Plattenspieler. In seinem Retrodesign bietet das Multifunktionsgerät weitaus mehr als nur nostalgische Romantik: Das Gerät ist ein Multitalent, denn damit verfügst du gleich über mehrere Möglichkeiten, Musik zu genießen. Dabei verbindet Auna traditionelle Verarbeitung und Tonabnahmemöglichkeiten mit den aktuellen Standards. So versteckt sich unter der Holzverdeckung ein Plattenspieler, mit dem man seine Schallplatten als MP3 digitalisieren kann. Ganz nebenbei bietet die Belle Epoque die Möglichkeit, ein Medium dass in einer mehr oder weniger schönen Epoche aufkam, als man dachte dass Platten obsolet werden, abzuspielen: die CD! Geschichtlich geht es dann auch noch mal ganz zurück, mit einem der ältesten Musikmedien: dem Radio. Und als ob das nicht genug wäre, lässt sich Musik auch per AUX-Anschluss und per Bluetooth abspielen! Die Belle Epoque ist also sozusagen eine Geschichtsstunde durch die gängigsten Musikabspielmedien. (180 €)

www.auna.de