Dies ist einer der möglichen Gewinne in unserem Groove-Leserpoll 2016. Alle Prämien im Überblick findet ihr hier.

Als Teil der jüngeren Generation kann es einem teilweise schwer fallen, einen Überblick über die mittlerweile doch schon ziemlich lange Geschichte der elektronischen Musik zu behalten. Und auch als betagter Mensch hat man manchmal das Gefühl, sich einige Zusammenhänge einfach noch mal vor Augen führen zu müssen. We Are Dorothy haben dafür gesorgt, dass du mit stilvoller Gestaltung noch mal nachschauen kannst. Die elektronische Musikgeschichte – gedruckt als Blueprint auf dem Schaltkreis eines Theremin, einem der ersten elektronischen Instrumente überhaupt. Das beweist nicht nur Geschichtskenntnisse, sondern ist auch optisch ziemlich ansprechend. Dieser Print zollt über 200 MusikerInnen Respekt, von Pionieren wie Léon Theremin über Bob Moog bis hin zu Kraftwerk. Kraftwerk befinden sich dabei natürlich genau im Zentrum des Posters. Schönes Design und dabei auch noch informativ – das passt perfekt in dein Zimmer oder Studio! (jeweils 40€)

www.wearedorothy.com