Foto Screenshot/YouTube (youANDme & The Analog Roland Orchestra/Poker Flat)

Tanzen und Sex, das ist die wohl beliebteste Kombination zweier Dinge, seitdem jemand zuerst Butter auf ein Brot geschmiert hat. Die Verbindung zwischen gelebtem Verlangen und exzessiven Nächten hat Blaenk Minds in ein Video gefasst, wie es das DJ-Duo für jeden von ihnen gemixten Track anfertigt. Dieses wird von den düster-lasziven Tönen youANDme & The Analog Roland Orchestras begleitet und von Vocalistin Black Soda mit distanziertem Sprechgesang kommentiert. Der soeben auf Poker Flat erschienene Track bringt analogen Hardware-Grooves mit einer pulsierenden 303-Bassline zusammen. Ein Track über menschliche Gelüste, illustriert von menschlichen Gelüsten – unbedingt tanzbar ohnehin.

Wir präsentieren das Video von youANDme & The Analog Roland Orchestra „Reflection (feat. Black Soda)“ als exklusive Premiere!

 


Video: youANDme & The Analog Roland OrchestraReflection (feat. Black Soda)

YouANDme & The Analog Roland Orchestra - Reflection (feat. Black Soda)youANDme & The Analog Roland Orchestra feat. Black SodaReflection (Poker Flat)

01. Reflection (Original)
02. Reflection (Club Tool)
03. Reflection (Hyenah Mix)
04. Reflection (Acid Mix)

 

Format: 12″, digital
VÖ: 26. September 2016