Foto: Dizy Diaz (Earl Smith Jr.)

Update: Das Management von Phuture hat ein offizielles Statement über Facebook gepostet.

Der Phuture-Mitbegründer Earl Smith Jr. (alias Spanky oder auch Spank Spank) ist verstorben. DJ Pierre hat dies verlässlichen Quellen zufolge mittlerweile bestätigt, nachdem er eine eigene Kondolenzbekundung über Twitter mittlerweile gelöscht hat.

1985 entdeckte Smith einen unbedeutenden Bass-Synthesizer, mit dem er, DJ Pierre und Herb J gemeinsam als Phuture ein neues Zeitalter einläuteten: Acid war geboren. Smith blieb der entscheidende Motor hinter dem Projekt, das sich 2014 als Live-Team mit dem zwischenzeitlich ausgestiegenen DJ Pierre reformierte. Zudem veröffentlichte Smith eine ganze Reihe von Releases auf etwa Strictly Rhythm, Djax, Force Inc. und anderen.

Noch im Mai erlitt der Produzent einen Schlaganfall und postete über seine private Facebook-Seite vor wenigen Tagen Aufnahmen aus einem Krankenhaus.


Stream: Phuture – Spank Spank