Van Doumen 02

Video- und EP-Premiere

Fotos (i.U.): Photay (Jack Tumen), Leibniz (privat), Kornél Kovács (Christa Murley), Ras G (Presse)

Das in Leipzig gegründete und mittlerweile international ausgerichtete Label Doumen hat nicht nur einen schrägen Sinn für Humor, sondern auch erfrischende Ideen. Statt sich etwa über geleakte Releases über prominente MP3-Blogs zu ärgern, veröffentlichte das Kollektiv kurzerhand ein Release in Kooperation mit einem eben solchen: Baby Krugers EP sils wurde über nodata.tv erstveröffentlicht. Wenn die Einnahmen aus illegalen Downloads nicht zu dir kommen, musst du eben dein Geschäft mit illegalen Downloads machen – oder so.

Auch die 2013 inaugurierte Compilation-Serie Van Doumen geht die Dinge etwas anders an: Dem Label nahe Künstler bedienen sich frei in dessen Backkatalog und remixen sich aus der Fülle von Sounds neue Tracks zusammen. Auf der zweiten Ausgabe treffen so der Wahlleipziger Leibniz, der US-amerikanische Brainfeeder-Alumnus Ras G, der schwedische Studio Barnhus-Mitbegründer Kornél Kovács sowie der gleich doppelt vertretene New Yorker Photay aufeinander. Das psychedelische Video zu Photays zweitem Beitrag zu Van Doumen 02 könnt ihr oben sehen, unten präsentieren wir die Mini-Compilation auf Doumen in voller Länge als exklusive Premiere!

 


Stream: Van Doumen 02

 

Van Doumen 02Ven Doumen 02 (Doumen)

01. Photay #1
02. Leibniz
03. Ras G & The Afrikan Space Program
04. Photay #2
05. Kornél Kovács

Format: 12″
VÖ: 15. Juli 2016