John Frusciante

Foregrow (Acid Test)

Neben zahlreichen Krautrock- und experimental orientierten Veröffentlichungen zieht es den ehemaligen Red-Hot-Chili-Peppers-Gitarristen ja länger schon in Richtung Elektronik – sei es als Speed Dealer Moms mit Venetian Snares oder allein als Trickfinger. Nun also mit „Foregrow“ sein erster Elektronik-Release unter eigenem Namen, nach dem Trickfinger-Album erneut auf Acid Test. Während letztere aber mehr in Richtung Acid House ging, ist hier Electronica Trumpf – Marke frühe, melodiöse Autechre. Stilistisch liegt die EP also genau zwischen Trickfinger und den Speed Dealer Moms. Um seinem Namen Ehre zu machen, holt Frusciante zwischendrin auch mal kurz die Gitarre raus, singt gar auf einem Track, aber ohne dass es übel auffallen würde, ganz im Gegenteil. Mehr davon bitte!

 


Stream: John FruscianteForegrow