Andreas Gehm

Forever In Acid

Foto: Presse (Andreas Gehm)

Anfang dieser Woche erfuhren wir vom Tod des Produzenten Andreas Gehm, der nach schwerer Krankheit verstarb. Vor wenigen Wochen erst veröffentlichten Bekannte Gehms eine Soli-Compilation mit über 120 Beiträgen, deren Einnahmen den Behandlungskosten des Kölners zugute kommen sollten. Am 18. Juni postete Gehm über Facebook den Video-Mitschnitt des letzten Sets, welches er in seinem Leben spielen sollte und kündigte im selben Zug kommende Veröffentlichungen, darunter eine Best-Of-Compilation mit dem Titel „Worst Of“, an. Groove-Autor Thomas Venker veröffentlichte über das von ihm mitbegründete Kaput Mag einen Nachruf auf Andreas Gehm, den wir mit freundlicher Genehmigung in deutscher Übersetzung wiedergeben dürfen.

Vor ungefähr einem halben Jahr unterhielten ein Freund und ich uns über Andreas Gehm, den in Köln lebenden Techno-Produzenten, und seine scheinbar unaufhaltsame Social-Media-Präsenz. Wie waren beide lose mit ihm bekannt, aber über Facebook erlebten wir seine endlose und enthusiastische Kommunikation mit der Welt. Andreas war einer der sowohl seine Leidenschaft für Musik als auch seinen sehr wundervollen Sinn für Humor mit uns allen teilte – der Tradition von Techno folgend, Musik als ein Tor zur erweiterten sozialen Welt dahinter zu nutzen.


Stream: Elec Pt. 1Last Night

Gehm war ein echter Techno-Liebhaber, der sein Herz an die 303 und Acid verlor, oder, wie er auf seinem Resident-Advisor-Profil schrieb: „ICH SPIELE NUR ACID. Und Jackin’ Old Skool Chicago House. Und Detroit-igen Techno. Und manchmal auch etwas Electro.“ Er veröffentlichte überwiegend unter seinem Klarnamen und dem Pseudonym Elec Pt. 1 auf Labels wie Bunker, Panzerkreuz, Nation, Mathematics Recordings und Cologne Underground Records.


Stream: Andreas GehmSolar Two

Ich schreibe in der Vergangenheitsform. Trauriger Weise ist Andreas vergangene Sonntagnacht gestorben.

Vor einigen Monaten hatte der Tonfall seiner Posts begonnen, sich zu verändern. Andreas war sehr krank und aus irgendeinem Grund wurde ihm nicht geholfen. Er wartete nicht damit, seine inneren Gefühle mit der Welt zu teilen und hielt uns über den Marathon an Arztterminen, dem Ausbleiben einer Diagnose und der so ausfallenden Behandlung auf dem Laufenden. Dennoch verließen ihn inmitten all dessen seine Kräfte nicht, die wohl schwerste Aufgabe in Zeiten wie solchen.


Stream: Elec Pt. 1Mind Games Ship

Doch selbst die Stärksten kommen an ihre Grenzen. Am Sonntag teilte Andreas Gehm seine letzten Gedanken mit uns. Als einer der damals einige der Posts gelesen hatte, hätte ich nie ihre verborgene Bedeutung erahnt. Natürlich, wenn man sie jetzt wieder liest, sind sie eindeutig. Und umgeben von viel Traurigkeit.

Lasst uns auf einer musikalischen Note enden und dieses Stück sehr laut für ihn spielen, wie er darum gebeten hatte:


AmnesiaIbiza

Auch sollten wir seine Musik hören, denn dort draußen gibt es so viel mehr davon, was für immer in uns nachklingen wird.

Ruhe in Acid, Andreas.

  • Andrew Duke

    Andreas Gehm’s funeral is currently being arranged. Will be held in Bonn within the next 7 days. Will post more details as I confirm them. Proceeds from Comp For Andreas Gehm helping with funeral and final expenses now: https://compforandreasgehm.bandcamp.com