Lighthouse 2016

Der Stammclub an der Adria

Foto: Claudio Farkasch

Die Pratersauna ist tot, lang lebe das Lighthouse Festival! Nachdem der Wiener Club Ende Januar für immer seine Türen geschlossen hat, konzentrieren sich die ehemaligen Betreiber nun vollends auf das 2013 von ihnen aus der Taufe gehobenen Festival in dem Ferienort Porec auf der Halbinsel Istrien. Hier konnten sie in den vergangenen Jahren ein Festival etablieren, dass sich auch ganz ohne Yoga-Kursangebot das Etikett „erwachsen“ verdient hat. Wie das? Mit zehn charmanten Venues in Laufnähe, Rollerdisko, Kinderbetreuung, Segelturns und dem kompletten Verzicht auf Camping. Stattdessen gibt es hochwertige Unterkünfte in unterschiedlichen Preisklassen mit eigenem Balkon, Küche und Badezimmer. Denn wer möchte schon bei sommerlichen Temperaturen nach dem Feiern in einem ungemütlichen Zelt braten? Neben diesen Aspekten besticht das Lighthouse zum Glück aber auch durch das individuelle und anspruchsvolles Line-up. Auf die typischen Big-Stage-Headliner wird verzichtet, stattdessen gibt es auch in diesem Jahr wieder Acts, die man ansonsten auch gerne in seinem mittelgroßen Stammclub hören würde. Nur dass das an diesem beschaulichen Urlaubsort an der Adriaküste ganz sicher noch mehr Spaß macht. Dieses Jahr mit Jackmaster, Kim Ann Foxman, Gerd Janson, Lake People, Ada, Fjaak, Portable und vielen anderen, wie vor Kurzem bestätigt wurde.

Wir verlosen 1×2 Tickets für das Lighthouse Festival 2016 mit Jackmaster, Ada und vielen anderen für den Zeitraum vom 27. bis 29. Mai! Die Unterkunft ist inklusive. Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Mittwoch, den 18. Mai 2016 eine Mail mit dem Betreff Lighthouse!

 
Lighthouse Festival 2016 BannerGroove präsentiert: Lighthouse Festival 2016
25. bis 29. Mai 2016

Line-up: Ada, Alex Piccini, Army of Two, Ata, Ateq, Austrian Apparel (live), Azimute aka Quenum & Cesar vs Disorder, Benjamin Alexander, Benjamin Fröhlich, Black Coffee, Bloody Mary, Boddika, Cee (live), Connie, D-Nox & Beckers, Dabe Aju (live), Damnitsdisco, Deepneue, Dinamo Azari, Dorian Concept (live), Elektro Guzzi (live), Fjaak (live), Gerd Janson, Guillaume & the Coutu Dumonts (live), Ian F., Isolée, Ivan Turanjanin, Jackmaster, Jeremy Underground, Jimmy Edgar, Just Be aka Bushwacka!, Kenny Larkin, Kim Ann Foxman, Kutmah (live), Lake People (live), Losoul, Maayan, Nidam, Manamana, Mario Pytzek, Martin Buttrich, Mauro Feola, Meggy, Mia Lucci, Michal Zietara, Muallem, Ogris Debris (live), Patrick Kunkel (live), Patrick Pulsinger & Irl (live), Portable (live), Rafael da Cruz, Rangleklods aka Blondage (live), Rebekah Aff, Sammy Dee, Santiago Lecce, T.K.D., Wolfram, Worakls (live), XDB, 7Citizens

Porec
Kroatien