Bonobo

präsentiert Outlier (Berlin, 17.03.)

 

Simon Green hat eine Ausnahmekarriere hingelegt. Als Bonobo debütierte er kurz vor der Jahrtausendwende und arbeitete seitdem Album an Album an seinem Erfolg weiter, der 2010 mit dem Album Black Sands seinen vorläufigen Höhepunkt fand. Jazz und Hip Hop spielten in seinen erdigen Electronica-Sound herein, der seitdem immer weiter transformiert wurde. Nun startet der passionierte Vinylsammler und DJ seine eigene Veranstaltungsreihe, die auf musikalische Diversität setzt. Matthew Herbert, Dauwd und Peak & Swift bringt er für Outlier am 17. März ins Berliner Astra. Damit startet auch der Melt! Klub für 2016 und damit ein schöner Teaser für die diesjährige Ausgabe des Festivals.

Wir verlosen 2×1 Gästelistenplätze für Bonobo präsentiert Outlier mit Matthew Herbert und anderen! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Mittwoch, den 16. März eine Mail mit dem Betreff Bonobo!

Melt! KlubBonobo präsentiert Outlier
17. März 2016

Line-Up: Bonobo (DJ), Dauwd (DJ), Matthew Herbert (DJ), Peak & Swift (DJ)

Tickets: ab 27,50€

Astra Kulturhaus
Revaler Str. 99
10245 Berlin