Surgeon

Search (Blueprint)

 

Während er auf seiner gleichzeitig erscheinenden LP Frequenzen aus den Untiefen des Alls bündelt, geht Anthony Childs mit dieser Single ins innere Exil:„Search“ „Deep“ „Inside“ „Yourself“ buchstabieren die Tracktitel aneinandergereiht aus. Der Kontext allerdings ist die Peaktime auf dem Technofloor. „Search“ versammelt vier für Surgeon-Verhältnisse recht trockene Tools, die mal mehr (das droneige „Search“, das toll bleepige „Inside“), mal weniger (rhythmisch vertrackt: „Deep“, psychedelisch ratternd: „Yourself“) nach vorne gehen. Es ist eine zwar innovationsfreie, aber höchst effektive Ergänzung zum eher verspielt ausgefallenen Album.

 


Stream: SurgeonSearch