ABLETON Push-Nachfolger und Live 9.5 angekündigt

Mit der Einführung von Push stieß Ableton erstmals auf den Hardware-Markt vor, um seine Live-Software zum haptisch steuerbaren Instrument zu machen. Der in der ersten Version von Akai gebaute Controller erhält zwei Jahre nach Einführung einen von Ableton allein entwickelten Nachfolger, über den bereits seit geraumer Zeit spekuliert wurde. Parallel zu Push 2 veröffentlicht Ableton ein Update der Live-Software. Beide sind ab sofort erhältlich.

Push 2 kommt mit einem mehrfarbigen Display daher, verspricht eine rundere und differenziertere Sampling-Bearbeitung sowie eine Verbesserung der bereits allseits gelobten Pads. Zudem unterstützt Push 2 mittlerweile Plug-Ins von Drittanbietern, wie Create Digital Media berichtet. Für UserInnen der ersten Generation bietet Ableton eine Umtauschaktion an, bei der das Vorgängermodell für das 699€ teure neue Instrument in Zahlung gegeben werden kann, als Rabatt werden 30% des Einkaufspreises angegeben. Die so gesammelten alten Instrumente werden Ableton zufolge für die Musikausbildung junger Menschen verwendet, die ansonsten keinen Zugang zu hochklassiger Soft- oder Hardware hätten.

Screenshots von Live 9.5, das allen Live 9-UserInnen als Gratis-Update zur Verfügung steht, sind mittlerweile bei Imgur aufgetaucht. Ableton verspricht eine deutliche Workflow-Optimierung sowie neue, auf den Gebrauch von Push 2 zugeschnittene Funktionen sowie ein neu designtes Simpler. Neu sind neben ebenfalls Analogfilter-Emulationen, die zusammen mit Cytomic erarbeitet wurden.

Ebenfalls stellte Ableton Link vor, eine Sync-Technologe, die vor allem für iOS-UserInnen interessant ist, da sie das gemeinsame Spielen von Live-Instanzen mit verschiedenen Apps ermöglicht.

Push 2 und Live 9.5 sind ab sofort via Ableton erhältlich.

Ableton Push 2

We have big news! The next generation of Push is now available, alongside Live 9.5 – a major free update for all Live 9 users.The new Push is designed and engineered entirely by Ableton, with hands-on sampling workflows, a large multicolor display and softer, more expressive pads. Live 9.5 boasts new analog-modeled filters, new waveforms and metering displays, and new sampling capabilities. Plus we’re introducing Link – a new technology that syncs devices’ timing over a wireless network.For owners of the original Push we’re continuing to support the first version – the 9.5 update brings several new features and improvements. We’re also running a unique trade-in initiative for those interested in the new Push.Learn more on our site: www.ableton.com

Posted by Ableton on Monday, 2 November 2015

Video: Ableton Push 2 Demo