DIVERSE Some Things Rise (Life and Death)

Life and Death veröffentlichen ungewöhnlich technolastige Tracks von Künstlern aus dem erweiterten Umfeld. Sei A bricht einen driftenden Technogroove mit gewaltigen Bassfiguren auf und gibt dem Track so eine Unberechenbarkeit. Looked Grooves versucht den entrückten Innervisions Sound mit technoiden Klängen nachzubauen und verlässt sich dabei zu sehr auf die Wirkung seiner elegischen Strings. Der tolle Beitrag von Scuba verbindet dubbige, driftende Sounds mit einem linearen Groove, was wie ein sich zu einem atmosphärischen Gebilde verflüchtigendem Planetary Assault-Systems-Track klingt. Alex.Do entwickelt mit stehenden Orgeltönen eine packende, melancholische Emotionalität.


Stream: Alex.DoRising (Life And Death)