IT’S BIGGER THAN Charity-Party für Refugees (Berlin, 18.9.15)

Party und politisches Engagement – das passt auf den ersten Blick nicht zusammen. Es sei denn, die Party verschreibt sich einem guten Zweck. Das Partykollektiv It’s Bigger Than nimmt seinen selbstgewählten Titel wörtlich und hat in den letzten drei Jahren Veranstaltungen organisiert, die weit über das Musikalische hinausgingen. In Kollaboration mit Organisationen wie Save The Children und Mercy Corps wurden laut It’s Bigger Than bereits mehr als 10.000€ für humanitäre Projekte gesammelt.

Anlässlich seines dreijährigen Bestehens konzentriert sich It’s Bigger Than nun auf akute Missstände in der deutschen Hauptstadt: Sämtliche Türeinnahmen der am 18. September im Prince Charles ausgerichteten Party gehen an die Projekte Moabit Hilft! und BALADNA, welche syrischen refugees vor Ort Unterstützung zukommen lassen und den von Kriegs- und Fluchterlebnissen traumatisierten Menschen psychologischen und sozialen Support bereitstellen.

Als wäre der gute Zweck allein noch nicht genug, so zeigt sich auch das musikalische Programm vielversprechend: Neben South London Ordnance und Techno-Chronist Sven von Thülen wird beispielsweise Emika eines ihrer seltenen DJ-Sets spielen. Angenehmer lassen sich Party und politisches Engagement wohl kaum kombinieren.

 

Flyer

It’s Bigger Than

Freitag, 18. September 2015, ab 23 Uhr

Line-up: South London Ordnance, Sven von Thülen, Emika DJ-Set, Lùzja, Torky Tork, Wadina Tal

Eintritt: 5 Euro (vor Mitternacht), 10 Euro (nach Mitternacht)

Prince Charles
Prinzenstrasse 85
10969 Berlin