ALBUMSTREAM Hauntologists – Hauntologists

Seit 2008 kommen Jay Ahern (Cheap & Deep) und Stefan Schneider (To Rococo Rot) regelmässig im Studio zusammen und hauchen ihren alten analogen Musikmaschinen neues Leben ein. Als Hauntologists betreiben die beiden Musiker minimalistische Rhythmusforschung, bei der es – glaubt man ihrer Selbstdarstellung – darum geht, den Maschinen freien Lauf zu lassen und nur gezielte menschliche Eingriffe vorzunehmen. So sollen die Geister, die in den Rhythmusgeneratoren stecken und aus Düsseldorf, Detroit, Chicago oder Afrika stammen könnten, beschwört und aufgeweckt werden. Nach einer Reihe von EPs breitet das Duo dieses Konzept nun auf Albumlänge aus. Bei uns gibt es Hauntologists in ganzer Länge als Stream zu hören.

 


Stream: HauntologistsHauntologists

 

hauntologists-coverHauntologistsHauntologists (Hauntologists)

1. Howl
2. Point
3. Brooklyn
4. Wistful
5. Hush
6. Suspend
7. Hannett
8. Turned
9. Sustain
10. Shake
11. Rain

Format: Vinyl, CD, Download | VÖ: 26. Juni 2015